Dr. Christoph Fröb
Senior Associate Dr. Christoph Fröb Berlin
+49 30 88 00 97-208
+49 30 88 00 97-99
c.froeb@heuking.de
Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch

Praxisgruppen

  • Arbeitsrecht
  • Health Care, Pharma & Life Sciences
  • Öffentlicher Sektor und Vergabe

Kompetenzen

  • Arbeitsrecht
  • Betriebsverfassungsrecht
  • Betriebsübergang
  • Prozessführung
  • Tarifrecht
  • Restrukturierung
  • Unternehmensmitbestimmung / Aufsichtsratswahl
weitere Kompetenzen ausblenden

Vita

  • Zugelassen seit 2019

Ausbildung und frühere Tätigkeiten

  • Associate, Dentons, Berlin 2019-2020
  • Referendariat, Leipzig, New York City, 2017-2019
  • Promotion, Friedrich-Schiller-Universität Universität Jena, 2017
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Friedrich-Schiller-Universität Jena, 2014-2017
  • Studium der Rechtswissenschaft, Friedrich-Schiller-Universität Jena, 2009-2014

 

Mitgliedschaften

  • Alumni der Rechtswissenschaftlichen Fakultät Jena e.V.
  • International Bar Association (IBA)

Veröffentlichungen von Dr. Christoph Fröb

2020
    • Zur Verpflichtung der Mitarbeitervertretung zur Bestellung eines Datenschutzbeauftragten: Teil 2
      Die Mitarbeitervertretung (ZMV) , 2020, S. 68-72, zusammen mit K.-H. Bach von Dr. Christoph Fröb und Dr. Utz Andelewski
      Download
      ( 0 B)
    • Zur Verpflichtung der Mitarbeitervertretung zur Bestellung eines Datenschutzbeauftragten: Teil 1
      Die Mitarbeitervertretung (ZMV) , 2020, S. 10-14, zusammen mit K.-H. Bach von Dr. Christoph Fröb und Dr. Utz Andelewski
      Download
      ( 0 B)
2019
    • Paid Family Leave - Der New Yorker Weg familienbedingter Auszeit und entsprechender Entgeltersatz-leistungen
      Zeitschrift für Intenationales und Ausländisches Arbeits- und Sozialrecht, ZIAS 2019, S. 175-193
      Download
      ( 0 B)
2018
    • Die Bekämpfung von Rassismus und Fremdenfeindlichkeit im Arbeitsrecht
      Wiesbaden 2018
      Download
      ( 0 B)
2017
    • Bedeutungsloses Arbeitsrecht: Sozialistische Relikte für Kämpfer gege den Faschismus und Verfolgte des Faschismus als Herausforderung für die Gesetzgebung
      Neue Justiz (NJ), 2017, S. 317-322
      Download
      ( 0 B)
    • Bedeutungsloses Arbeitsrecht: Sozialistische Relikte für Kämpfer gege den Faschismus und Verfolgte des Faschismus als Herausforderung für die Gesetzgebung
      Neue Justiz (NJ), 2017, S. 317-322
      Download
      ( 0 B)
Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK