Wirtschaftskanzlei Heuking Kühn Lüer Wojtek | Rechtsanwälte, Steuerberater und Notare
Dr. Gunter Mühlhaus
Salaried Partner Dr. Gunter Mühlhaus Düsseldorf
+49 211 600 55-259
+49 211 600 55-278
g.muehlhaus@heuking.de
Sprachen
Deutsch, Englisch

Praxisgruppen

  • Private Clients
  • Steuerrecht

Kompetenzen

  • Private Nachfolgeplanung
  • Erbrecht
  • Stiftungsrecht
  • Erbschaft- und Schenkungsteuer
  • Familienrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Steuerrecht
  • Unternehmensnachfolge
  • Private Clients
  • Private Steuerplanung
  • Schenkungsteuerrecht
  • Steuerstrafrecht
  • Unternehmensmitbestimmung / Aufsichtsratswahl
weitere Kompetenzen ausblenden

Vita

  • Zugelassen seit 2005

Ausbildung und frühere Tätigkeiten

  • Ernst & Young Law, Essen und Düsseldorf (2011-2017)
  • KGM Krämer Groß Rechtsanwälte, Bonn (2007-2011)
  • Söffing & Partner, Düsseldorf (2003-2007, ab 2005 als Rechtsanwalt)
  • Promotion an der Universität Köln (2012)
  • Fachanwalt für Steuerrecht (2009)
  • Referendariat im Bezirk des OLG Düsseldorf (2003-2005)
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Georg August Universität Göttingen (1997-2003)

Mitgliedschaften   

  • Arbeitsgemeinschaft der Fachanwälte für Steuerrecht e.V.
  • Verein zur Förderung der Wettbewerbswirtschaft e.V.
  • Deutsch-Schweizerische Juristenvereinigung e.V.
  • VRG Wissenschaftliche Vereinigung für Unternehmens- und Gesellschaftsrecht e.V.
  • International Bar Association (IBA)

Veröffentlichungen von Dr. Gunter Mühlhaus

  • Praxishandbuch Unternehmensnachfolge
    Mitautor des § 18 Unterbeteiligung, (Hrsg. Riedel) 2. Aufl.: 2017 von Dr. Gunter Mühlhaus und Anne Erning
    Download
    ( 0 B)
  • Handbuch ErbSt 2016 – Neuregelungen und Praxishinweise
    Mitautor Kapitel 2 (Verfassungsrechtlicher Rahmen, Seite 17 – 51) sowie Kapitel 8 (Die Verschonungsbedarfsprüfung, Seite 227 – 251), 2017
    Download
    ( 0 B)
  • Ist die geplante Rückwirkung des neuen Erbschaftsteuergesetzes auf den 1.7.2016 verfassungswidrig?
    Guerra/Mühlhaus, ErbStB 2016 (Seite 230 – 235), 2016
    Download
    ( 0 B)
  • Frist zur Neuregelung der Erbschaftsteuer – Was passiert nach fruchtlosem Ablauf der vom BVerfG gesetzten Frist am 30.6.2016
    Guerra/Mühlhaus, ErbStB 2016 (Seite 146 – 150), 2016
    Download
    ( 0 B)
  • Nach der Entscheidung des BVerfG vom 17.12.2014 – Teil 2: Folgen der Übertragungen bis zu einer gesetzlichen Neuregelung
    Königer/Mühlhaus, ErbStB 2015 (Seite 100-105), 2015
    Download
    ( 0 B)
  • Nach der Entscheidung des BVerfG vom 17.12.2014 – Teil 1: Mögliche Neuregelungen durch den Gesetzgeber und Folgen für die Beratungspraxis
    Königer/Mühlhaus, ErbStB 2015 (Seite 71-76), 2015
    Download
    ( 0 B)
  • Cash-Pooling als sinnvolles Instrument der Konzernfinanzierung
    Mühlhaus/Wenzel, GmbHStB 2013, (Seite 184-188), 2013
    Download
    ( 0 B)
  • Deliktische Haftung bei Konzerngesellschaften?
    Mühlhaus, GmbHStB 2013, (Seite 107-108), 2013
    Download
    ( 0 B)
  • Die ertrag- und umsatzsteuerliche Behandlung von Subventionen und Zuschüssen (zgl. Dissertation)
    Insgesamt auf 281 Seiten, 2013
    Download
    ( 0 B)
  • Rangrücktritt zur finanziellen Restrukturierung (II)
    Mühlhaus/Kaltenhäuser, GmbHStB 2012 (Seite 213-216), 2012
    Download
    ( 0 B)
  • Rangrücktritt zur finanziellen Restrukturierung (I)
    Mühlhaus/Kaltenhäuser, GmbHStB 2012 (Seite 185-188), 2012
    Download
    ( 0 B)
  • Kreditrestrukturierung im Mittelstand
    Mühlhaus, GmbHStB 2012 (Seite 84-88), 2012
    Download
    ( 0 B)
  • Praxishandbuch Unternehmensnachfolge
    Mitautor des § 18 Unterbeteiligung, (Hrsg. Riedel); Seite 531 – 547, 2012
    Download
    ( 0 B)
  • Neue Steuerregeln
    Riedel/Mühlhaus, Handelsblatt vom 27. Dezember 2011, Seite 20, 2012
    Download
    ( 0 B)
  • Schlaglichter auf ausgewählte Probleme im Entwurf der ErbStR 2011
    Zipfel/Mühlhaus, ErbStB 2011, (Seite 313-316), 2011
    Download
    ( 0 B)
  • Verlustverrechnung auf Fondsebene bei Auslandsinvestmentfonds
    Mühlhaus, ErbStB 2010 (Seite 10-11), 2010
    Download
    ( 0 B)
  • Kein Halbabzugsverbot: Auflösungsverlust bei fehlenden Beteiligungseinkünften
    Mühlhaus/May, GmbHStB 2009 (Seite 273), 2009
    Download
    ( 0 B)
  • Die Unterbeteiligung als Gestaltungsmittel bei Familiengesellschafte
    Mühlhaus, ErbStB 2009 (Seite 276-280), 2009
    Download
    ( 0 B)
  • Anfechtbarkeit eines Gesellschafterbeschlusses zwecks weitgehender Informationsverweigerung auf Vorrat
    Mühlhaus, GmbHStB 2009 (Seite 217), 2009
    Download
    ( 0 B)
  • Bankrottstrafbarkeit eines GmbH-Geschäftsführers
    Mühlhaus/Aghdasi, GmbHStB 2009 (Seite 190), 2009
    Download
    ( 0 B)
  • Mehrfache Anrechnung von Kapitalertragsteuer bei über den Dividendenstichtag zu regulierenden Geschäften
    Mühlhaus, ErbStB 2009 (Seite 213), 2009
    Download
    ( 0 B)
  • BMF: Einführung der Abgeltungsteuer zum 1.1.2009
    Mühlhaus, ErbStB 2009 (Seite 184), 2009
    Download
    ( 0 B)
  • Basiszins für vereinfachtes Ertragswertverfahren für 2007 und 2008
    Mühlhaus, GmbHStB 2009 (Seite 127), 2009
    Download
    ( 0 B)
  • Europarechtswidrigkeit der Pauschalbesteuerung "schwarzer" Fonds gem. § 18 Abs. 3 AuslInvestmG
    Mühlhaus, ErbStB 2009 (Seite 108), 2009
    Download
    ( 0 B)
  • Außerbörsliche (OTC) derivate Finanzinstrumente, Begriff, Funktionen, Einsatz, Erscheinungsformen und steuerliche Behandlung
    Mühlhaus, ErbStB 2008, (Seite 303-310), 2008
    Download
    ( 0 B)
  • Finanzinnovationen im Lichte jüngster BFH-Rechtsprechung
    Mühlhaus, ErbStB 2008 (Seite 216-221), 2008
    Download
    ( 0 B)
  • Steuerliche Brennpunkte in 2008
    Groß/Mühlhaus, Unternehmerbrief 2/2008 (Seite 1-8), 2008
    Download
    ( 0 B)

Vorträge von Dr. Gunter Mühlhaus

  • Vermögens- und Nachfolgeplanung mit liechtensteinischen Stiftungen
    Berenberg Vermögensverwalterforum, 2017, Zürich
    Download
    ( 0 B)
  • Schenken und Erben im internationalen Kontext, Transparenzregister, Family Governace,
    PCS Roadshow 2017, Ernst & Young, Düsseldorf und München
    Download
    ( 0 B)
  • Vermögensnachfolge – Für ein Vermögen, das Generationen verbindet
    Webcast HypoVereinsbank, 2015, Düsseldorf
    Download
    ( 0 B)
  • Vermögensnachfolge – Für ein Vermögen, das Generationen verbindet
    Webcast HypoVereinsbank, 2016, Düsseldorf
    Download
    ( 0 B)
  • Verschiedenes aus dem Gesellschafts-, Familien- und Erbrecht
    Seminar für Mandanten und Geschäftsfreunde, 2015, Ernst & Young, Dortmund
    Download
    ( 0 B)
  • Erbschaft- und Schenkungsteuer, Eine Bestandsaufnahme des aktuellen Diskurses und aktuelle Gestaltungsmöglichkeiten
    2015, Ernst & Young, Essen
    Download
    ( 0 B)
  • Privat Client Services / Family Business – Aktuelle Gestaltungsmöglichkeiten
    2015, Ernst & Young, Düsseldorf
    Download
    ( 0 B)
  • Welcher Handlungsbedarf besteht zum Jahresende 2014 für Unternehmen
    Seminar für Mandanten und Geschäftsfreunde, 2014, Ernst & Young, Dortmund
    Download
    ( 0 B)
  • Notfallplanung bei plötzlichem Ausfall des Unternehmers
    2011, Ernst & Young, Düsseldorf
    Download
    ( 0 B)
  • Familien und ihre Unternehmen – Ausgewählte Gestaltungsideen für Familienunternehmen
    2011 Ernst & Young, Düsseldorf
    Download
    ( 0 B)
Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK