Dr. Hans-Jochem Lüer, LL.M.
Partner Dr. Hans-Jochem Lüer, LL.M. Köln
+49 221 20 52-512
+49 221 20 52-1
h.lueer@heuking.de
Sprachen
Deutsch, Englisch

Praxisgruppen

  • Restrukturierung
  • Versicherungsrecht/ Rückversicherungsrecht

Kompetenzen

  • Mergers and Acquisitions
  • Gesellschaftsrecht
  • Versicherungsrecht
  • Insolvenzrecht

Vita

  • Als Rechtsanwalt zugelassen in Köln seit Anfang 1974
  • Assessorexamen 1967 beim Justizprüfungsamt in Düsseldorf
  • Referendarexamen 1961 beim OLG Köln
  • 1957 Abitur in Stuttgart

Ausbildung und frühere Tätigkeiten

  • Universitäten Tübingen, Bonn, Köln (Dr. jur. 1968)
  • University of California at Berkeley, School of Law (LL.M., 1964)
  • Wiss. Ass. am Institut für Internationales und Ausländisches Privatrecht der Universität Köln, Direktor Prof. Dr. Gerhard Kegel (1967-1969)
  • Bankhaus Waldhausen & Co., Düsseldorf (1969-1970)
  • Geschäftsführer KAPITALFONDS Kapitalanlagegesellschaft mbH, Köln (1971-1973)

Berufsbezogene Mitgliedschaften

  • International Bar Association (IBA)
  • Federation of Defense & Corporate Counsel (FDDC), USA
  • American College of Bankruptcy (ACB), USA
  • International Insolvency Institute, USA
  • Deutscher Anwaltverein e.V. (DAV), Vorsitzender des Ausschusses für Insolvenzrecht 1992-2005

Auszeichungen von Dr. Hans-Jochem Lüer, LL.M.

Handelsblatt: Deutschlands Beste Anwälte 2018
Handelsblatt: Deutschlands Beste Anwälte 2017
Handelsblatt: Deutschlands Beste Anwälte 2016
Handelsblatt: Deutschlands Beste Anwälte 2015
Chambers Europe 2014

Veröffentlichungen von Dr. Hans-Jochem Lüer, LL.M.

2015
  • Die Gesellschaft bürgerlichen Rechts als Verkäufer von Grundstücksrechten
    in Cascante/Spahlinger/Wilske (Hrsg.), Festschrift für Gerhard Wegen (2015), S. 473 ff.
    Download
    ( 0 B)
2011
  • Gesellschaftsrechtliche Maßnahmen im Insolvenzplanverfahren
    in Rheinische Notarkammer (Hrsg.), Festschrift für Günter Brambring (2011), S. 247 ff.
    Download
    ( 0 B)
  • Wem dient und was fördert § 104a InsO-E?
    in Flitsch/Hagebusch/Oberle/Seagon/Schreiber (Hrsg.), Festschrift für Jobst Wellensiek (2011), S. 591 ff.
    Download
    ( 0 B)
2010
  • Effizientere Aufsichtsräte durch die Bestellung eines unabhängigen Finanzexperten nach §§ 100 ABs. 5, 107 Abs. 3, 4 AktG
    in Grunewald/Westermann (Hrsg.), Festschrift für Georg Maier-Reimer (2010), S. 385 ff.
    Download
    ( 0 B)
  • Gesetzgeberischer Gestaltungseifer statt Rechtspolitik – Zur Neufassung von § 19 Abs. 2 InsO -
    in Kindler/Koch/Ulmer/Winter (Hrsg.),  Festschrift für Uwe Hüffer (2010), S. 603 ff.
    Download
    ( 0 B)
2008
  • Zum Rede- und Fragerecht des Aktionärs
    in Jacobs/Loschelder (Hrsg.), Festschrift für Sigmar-Jürgen Samwer (2008), S. 113 ff.
    Download
    ( 0 B)
2005
  • Art. 3 Abs. 1 EuInsVO – Grundlage für ein europäisches Konzerninsol-venz¬recht oder Instrumentarium eines Insolvenz-Imperialismus?
    in Piepenburg (Hrsg.), Festschrift für Günter Greiner, 2005, S. 201 ff.
    Download
    ( 0 B)
2003
  • Uhlenbruck, InsO, Mitautor
    herausgegeben von Uhlenbruck/Hirte/Vallender, 14. Aufl. 2015, dabei kommentierend § 104 (Fixgeschäfte, Finanzleistungen), §§ 217 - 269 (Insolvenzplan) mit Prof. Dr. Georg Streit, §§ 315 - 334 (Besondere Arten des Insolvenzverfahrens), §§ 335-358 (Deutsches Internationales Insolvenzrecht), Art. 102 EGInsO (Einführungsgesetz zur InsO) und die Verordnung (EG) Nr. 1346/2000 des Rechts der Europäischen Union (EGInsVO)
    Download
    ( 0 B)
2002
  • Sitzverlegung einer inländischen Aktiengesellschaft ins Ausland
    in Krüger/Mansel  (Hrsg.), Liber amicorum Gerhard Kegel, 2002, S. 83 ff.
    Download
    ( 0 B)
2000
  • Art. 102 Abs. 3 EGInsO – eine verpaßte Chance
    in Prütting/Vallender (Hrsg.), Festschrift für Wilhelm Uhlenbruck (2000), S. 843 ff.
    Download
    ( 0 B)
  • The Insolvency Laws of Germany
    in: Felsenfeld/Cooper/Beltzer (Hrsg.), International Insolvency – GER-1/GER-84, 2000
    Download
    ( 0 B)
1994
  • The Revision of International Insolvenzrecht in Germany
    in: Leonard/Besant (Hrsg.), Current Issues in Cross-Border Insolvency und Reorganization, 1994, S. 119 ff.
    Download
    ( 0 B)
1992
  • Zur Neuordnung des deutschen Internationalen Insolvenzrechts
    Stellungnahmen und Gutachten zur Reform des deutschen  Internationalen Insolvenzrechts 1992, S. 96 ff.
    Download
    ( 0 B)
1990
  • Banking Secrecy in Germany
    The Comparative Law Year Book of International Business 12, 1990, S. 211 ff.
    Download
    ( 0 B)
  • Überlegungen zu einem künftigen deutschen Internationalen Insolvenzrecht
    KTS 1990, S. 377 ff.
    Download
    ( 0 B)
  • German Court Decisions Interpreting and Implementing the New York Convention
    Journal of International Arbitration 1990, S. 127 ff. 
    Download
    ( 0 B)
1988
  • Allgemeine Wirkungen des Konkurses
    Vorschläge und Gutachten zum Entwurf eines EG-Konkursübereinkommens 1988, S. 341 ff.
    Download
    ( 0 B)
1987
  • Deutsch-Amerikanischer Justizkonflikt
    Produkthaftpflicht International 1987, S. 166 ff. 
    Download
    ( 0 B)
1984
  • Non-Contractual Liabilities of Related Third Parties in Bankruptcy of a Legal Entity
    Challenges to the Legal Profession. Lucknow/India 1984, S.352 ff.
    Download
    ( 0 B)
  • Reform des deutschen Insolvenzrechts und europäische Rechtsvereinheitlichung
    Der Deutsche Rechtspfleger 1984, S. 209
    Download
    ( 0 B)
1981
  • Einheitliches Insolvenzrecht innerhalb der Europäischen Gemeinschaften – Die Quadratur des Kreises?
    KTS 1981, S. 147
    Download
    ( 0 B)
1979
  • Börsentermingeschäftsfähigkeit und Differenzeinwand
    JZ 1979, S. 171
    Download
    ( 0 B)
1978
  • Einzelzwangsvollstreckung im Ausland bei inländischen Insolvenzverfahren
    KTS 1978, S. 200; (1979), S. 12 ff.
    Download
    ( 0 B)
1977
  • Devisenhandel und Bankenaufsicht
    WM 1977, Sonderbeilage Nr.1
    Download
    ( 0 B)
1965
  • The Lex Loci Deliciti in ‚Single Contact Cases
    Nederlands Tijdschrift voor International Recht 1965, S. 124 ff.
    Download
    ( 0 B)

Vorträge von Dr. Hans-Jochem Lüer, LL.M.

2012
  • German/American Legal Conflicts
    Presented on Oktober 23, 2012 before the Foreign and Comparative Law Committee, Chair David Lindley, of the New York City Bar Association, abgedr. in DAJV Newsletter 4/2012, S. 166 ff.
    Download
    ( 0 B)
Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK