Dr. Kerstin Goeck
Senior Associate Dr. Kerstin Goeck Köln
+49 221 20 52-535
+49 221 20 52-1
k.goeck@heuking.de
Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch

Praxisgruppen

  • Gesellschaftsrecht/M&A
  • Private Equity/Venture Capital

Kompetenzen

  • Mergers and Acquisitions (M&A)
  • Gesellschaftsrecht
  • Private Equity
  • Joint Ventures

Vita

  • Zugelassen seit 2016

Ausbildung und frühere Tätigkeiten

  • Rechtsanwältin bei GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB (Köln) im Bereich Gesellschaftsrecht/M&A (2017-2019)
  • Abschluss des Promotionsverfahrens mit der Disputation (2018)
  • Rechtsanwältin bei Friedrich Graf von Westphalen und Partner mbB | Rechtsanwälte (Köln) im Bereich Kartell- und Vertriebsrecht (2016-2017)
  • Juristische Mitarbeiterin bei Oppenhoff & Partner (Köln) im Bereich Kartellrecht (2015)
  • Referendariat (2012-2014), Wahlstation bei Oppenhoff & Partner (Köln) im Bereich Kartellrecht (2014), Anwaltsstation bei CMS Hasche Sigle (Köln) im Bereich öffentliches Wirtschaftsrecht (2013-2014), Verwaltungsstation in der deutschen Botschaft in Rabat (2013), Staatsanwaltschaftsstation am LG Aachen (2013), Zivilgerichtsstation am LG Aachen (2012-2013)
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin bei Freshfields Bruckhaus Deringer (Köln) im Bereich öffentliches Wirtschaftsrecht (2012-2013)
  • Université de Reims, Champagne-Ardenne, Studium der Rechtswissenschaften (2007-2008)
  • Universität zu Köln, Studium der Rechtswissenschaften, Abschluss: Erste Pflichtfachprüfung (2006-2012)

Mitgliedschaften

  • Kölner Anwaltverein e.V.
  • Deutscher Anwaltverein e.V.
  • International Bar Association (IBA)

 

Veröffentlichungen von Dr. Kerstin Goeck

2019
    • Die bußgeldrechtliche Verantwortlichkeit der Bundesrepublik Deutschland für einen Verstoß gegen das Kartellverbot nach dem europäischen Kartellrecht
      Verlag Dr. Kovač, Januar 2019, 306 Seiten
      Download
      ( 0 B)
2017
    • Der Kartellschaden im Zivilprozess vor und nach der 9. GWB Novelle – Anforderungen an die Darlegungs- und Beweislast
      Goeck (geb. Oesterreich) Betriebsberater (BB) 2017, 1865-1872
      Download
      ( 0 B)
2016
    • Anmerkung zu BGH, Urteil vom 29.06.2016 – VIII ZR 191/15 (Das Überschreiten der Standzeit von zwölf Monaten ist bei Gebrauchtwagen nicht generell ein Sachmangel)
      Goeck (geb. Oesterreich) Betriebsberater (BB) 2016, 1997-2004
      Download
      ( 0 B)
Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK