Dr. Stefan Proske
Partner Dr. Stefan Proske Berlin
+49 30 88 00 97-15
+49 30 88 00 97-99
s.proske@heuking.de
Sprachen
Deutsch, Englisch

Praxisgruppen

  • Restrukturierung
  • Banking & Finance

Kompetenzen

  • Sanierung
  • Insolvenzrecht
  • Kredit- und Kreditsicherungsrecht
  • Immobilientransaktionen
  • Prozessführung
  • Automotive
weitere Kompetenzen ausblenden

Vita

  • Zugelassen seit 1998

Ausbildung und frühere Tätigkeiten

  • Wellensiek Rechtsanwälte (2006-2011)
  • Kübler Rechtsanwälte (2003-2005)
  • Fachanwaltslehrgang Insolvenzrecht (2000)
  • Johlke, Niethammer und Partner (1999-2003)
  • Referendariat im OLG Bezirk Karlsruhe (1996-1998)
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Mannheim (1994-1995)
  • Studium der Rechtswissenschaft in Marbug, Heidelberg und Mannheim (1986-1993)
  • Ausbildung zum Versicherungskaufmann (1984-1985)

Mitgliedschaften

  • International Bar Association (IBA)
  • Norddeutsches Insolvenzforum e.V.
  • Arbeitsgemeinschaft Insolvenzrecht und Sanierung im DAV
  • TMA Deutschland e. V.

Auszeichnungen von Dr. Stefan Proske

Handelsblatt: Deutschlands Beste Anwälte 2021
Handelsblatt: Deutschlands Beste Anwälte 2020
Handelsblatt: Deutschlands Beste Anwälte 2019
Legal 500 EMEA 2019
Legal 500 Deutschland 2019
Wirtschaftswoche Top Anwalt 2018
Handelsblatt: Deutschlands Beste Anwälte 2018
Handelsblatt: Deutschlands Beste Anwälte 2017
Legal 500 EMEA 2017
Legal 500 Deutschland 2017

Aktuelles Video

StaRUG - Erste Erkenntnisse für die Bankpraxis

Zu den ersten Erkenntnissen zum StaRUG für die Bankpraxis sowie zur neuesten Entscheidung des BGH zur Vorsatzanfechtung haben Dr. Stefan Proske, Partner aus Berlin, und Dr. Nils Feuerhelm, wissenschaftlicher Mitarbeiter dort, gemeinsam mit den vier externen Restrukturierungsexperten Peter Gresikowski, Martin Lambrecht, Volker Riedel und Tim Wierzbinski auf der 16. Bankenveranstaltung diskutiert. Ein paar Highlights aus der Diskussion haben wir in diesem Video für Sie zusammengefasst. (30.09.2021)

Veröffentlichungen von Dr. Stefan Proske

2021
2020
2018
    • Insolvenzanfechtung: Zur Gläubigerbenachteiligung durch Rücktrittsrecht bzw. Rückübertragungsverpflichtung in Grundstückskaufverträgen
      DB 2018, 179-180
      Download
      ( 0 B)
2016
    • Anmerkung zu einer Entscheidung des BGH vom 12.05.2014 (IX ZR 65/14)
      DB 2016, 1558-1559
      Download
      ( 0 B)
2015
    • Anmerkung zu einer Entscheidung des OLG Stuttgart, Beschluss vom 15.09.2014 (10 U 18/14)
      NJW 2015, 423
      Download
      ( 0 B)
    • Bereicherungsausgleich bei irrtümlicher Rückbuchung schon genehmigter Lastschriften in der in der Insolvenz des Kontoinhabers
      DB 2015, 604-605
      Download
      ( 0 B)
    • Haftung des Geschäftsführers wegen des Einzugs sicherungsabgetretener Forderungen auf debitorisches Konto einer insolvenzreifen GmbH
      DB 2015, 2195-2196
      Download
      ( 0 B)
2013
    • Haftungsgefahren für Aufsichtsräte in der Krise der Gesellschaft
      BOARD 2013, 144-147
      Download
      ( 0 B)
2011
    • Löschungs- und Rückgewähransprüche in der Insolvenz des Grundstückseigentümers
      in FS Wellensiek, C.H. Beck, 2011, zusammen mit Benjamin Kurzberg
      Download
      ( 0 B)
    • Sanierung in der Automobilzulieferindustrie
      in Thierhoff/Müller/Illy/Liebscher, Unternehmenssanierung, C.F. Müller, 2011
      Download
      ( 0 B)
    • Löschungs- und Rückgewähransprüche in der Insolvenz des Grundstückseigentümers
      in: Festschrift für Jobst Wellensiek zum 80. Geburtstag, 2011, S. 605-611, zusammen mit Dr. Stefan Proske
      Download
      ( 0 B)
    • Insolvenzplan, Kommentierung §§ 217 - 269 InsO im Bankenkommentar zum Insolvenzrecht
      FCH, 2011, zusammen mit Michael Flitsch
      Download
      ( 0 B)
2010
    • GmbH-Geschäftsführerhaftung wegen Nichtabführens von Arbeitnehmeranteilen zur Sozialversicherung
      Entscheidungsreport zu BGH II ZA 4/09, Beschluss vom 18.01.2010, BB 2010, S. 987
      Download
      ( 0 B)
2009
    • Anfechtungsbefugnis des Gesellschafterverwalters in der Doppelinsolvenz
      Kommentierung von BGH IX ZR 138/06, Urteil vom 09.10.2008, BB 2009, S. 176
      Download
      ( 0 B)
2008
    • Haftung des Gesellschafters wegen existenzvernichtenden Eingriffs auf Verzugszinsen
      Entscheidungsreport zu BGH IX ZR 116/06, Urteil vom 13.12.2007, BB 2008, S. 637
      Download
      ( 0 B)
    • Wirkungslosigkeit des Eigenkapital ersetzenden Charakters der Gebrauchsüberlassung bei Insolvenz des Gesellschafters
      Entscheidungsreport zu BGH IX ZR 207/06, Urteil vom 28.04.2008, BB 2008, S. 1422
      Download
      ( 0 B)
2006
    • Die Kautionsversicherung in der Insolvenz des Unternehmers
      ZIP 2006, S. 1035
      Download
      ( 0 B)
2002
    • Die Urteilsberichtigung gem. § 319 ZPO
      Frankfurt, 2002
      Download
      ( 0 B)
1997
    • Außerordentliche Rechtsmittel gegen die fehlerhafte Nichtzulassung der Revision
      NJW 1997, S. 352
      Download
      ( 0 B)

Vorträge von Dr. Stefan Proske

2017
  • Der kommende EU-Restrukturierungsrahmen
    Vortrag auf dem 18. Jahreskongress Insolvenzrecht, Potsdam, 18. Mai 2017
    Download
    ( 0 B)
2014
  • Insolvenz- und Sicherheitenverwertung bei finanzierten Anlagen zur erneuerbaren Energieerzeugung
    17. Juristenkonferenz des Ostdeutschen Sparkassenverbandes, 5. September 2014
    Download
    ( 0 B)
  • Risikovermeidung bei Sanierung aus Bankensicht
    Vortrag auf dem 15. Jahreskongress Insolvenzrecht in Potsdam am 19. Juni 2014
    Download
    ( 0 B)
2012
  • Dozent
    am Finanzkolloquium Heidelberg (FCH) und bei der Ostdeutschen Sparkassenakademie (OSA)
    Download
    ( 0 B)
  • regelmäßig Vorträge im Rahmen von InHouse-Schulungen für Mandanten
    Download
    ( 0 B)
Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK