Partner

Dr. Hermann Ali Hinderer, LL.M. (University of San Diego)

Stuttgart

+49 711 22 04 579-13 +49 711 22 04 579-45

Sprachen
Deutsch, Englisch
Beratungsschwerpunkte
  • Mergers and Acquisitions (M&A)
  • Private Equity
  • Joint Ventures
  • Investmentfonds
  • Gesellschaftsrecht
  • Umstrukturierungen / Umwandlungsrecht
  • Insolvenzrecht
  • Erneuerbare Energien
  • Infrastruktur/Regulierte Märkte
  • Venture Capital
  • Aktienrecht
  • Immobilientransaktionen
Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Vita

  • Zugelassen seit 2004
  • Ausbildung und frühere Tätigkeiten
  • Langjährige Tätigkeit als Associate und Partner in einer internationalen Großkanzlei in den Bereichen Gesellschaftsrecht, M&A und Private Equity
  • Zulassung als Rechtsanwalt im US-Staat California
  • LL.M. in den USA (University of San Diego) 2005-2006
  • Promotionsstudium an der Humboldt Universität zu Berlin2001-2004
  • Studium an der Eberhard-Karls Universität, Tübingen1996-2001

Lehrtätigkeit

  • Faculty Member beim Institute for Mergers, Acquisitions and Alliances (IMAA)

Mitgliedschaften

  • Deutscher Anwaltverein (DAV)
  • International Bar Association (IBA)

Auszeichnungen von Dr. Hermann Ali Hinderer, LL.M. (University of San Diego)

Heuking Kühn Lüer Wojtek wird im kanzleimonitor 2021/2022 empfohlen.
Heuking Kühn Lüer Wojtek wird im kanzleimonitor 2020/2021 empfohlen.
Legal 500 EMEA 2020
Legal 500 Deutschland 2020
Empfohlener Rechtsanwalt im Bereich "Mergers & Acquisitions" im kanzleimonitor 2019/2020
Legal 500 EMEA 2019
Legal 500 Deutschland 2019
JUVE Award 2016
Legal 500 EMEA 2016
Legal 500 Deutschland 2016

Veröffentlichungen

2020

Investitionskontrolle in Deutschland vor dem Hintergrund des europarechtlichen Rahmens und ihre Auswirkungen auf M&A-Prozesse
M&A Review 5/2020, S. 130-135

2019

Wesentliche Haftungsrisiken für Verkäufer bei M&A-Transaktionen
M&A Review 2019, S. 234-239 von Dr. Alexander Schott, Dr. Hermann Ali Hinderer, LL.M. (University of San Diego)

2016

Kommentierung von §§ 207-211 InsO.
in Bankenkommentar zum Insolvenzrecht, 3. Auflage, Hrsg. Cranshaw/Paulus/Michel, Finanz Colloquium Heidelberg
Recht des Auftraggebers zur außerordentlichen Kündigung des Bauvertrages im Fall der Insolvenz des Auftragnehmers („insolvenzabhängige Lösungsklausel“)
Zeitschrift für Immobilienrecht (ZfIR) 2016, 674 ff. von Dr. Juliane Reichelt, Dr. Hermann Ali Hinderer, LL.M. (University of San Diego)

2013

Der Rechtsrahmen für Investitionen in Offshore-Windparks und Anbindungsleitungen
NVwZ 2013, S. 1377 ff. (zusammen mit Janet Butler und Caroline Heinickel)

2012

Kommentierung zu §§ 207 - 211 InsO
Cranshaw/Paulus/Michel (Hrsg.), Bankenkommentar zum Insolvenzrechtrecht, Finanz Colloquium Heidelberg, 2012 (in 2. Auflage)

2010

Haftung des Insolvenzverwalters bei Masseunzulänglichkeit
NZI 2010, S. 745 ff. und NJOZ 2010, S. 2049 ff. (zusammen mit Thorsten Seidel)

2005

Kommentar zu BGH II ZR 173/04 v. 19.9.2005
GmbHR 2005, S. 1558 ff.
Managementbeteiligungen bei Kapitalgesellschaften: Der BGH weist den Weg
RNotZ, 2005, S. 416

2004

Rechtsschutz von Unternehmen in der WTO
Berliner Wissenschaftsverlag, 2004
Vielen Dank für Ihr Interesse!
Wir kommen kurzfristig auf Sie zu.
Bei der Vearbeitung ist ein Fehler aufgetreten!
Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Sie haben Fragen?

Nehmen Sie gerne direkt Kontakt zu mir auf:

Loading...

Sie benutzen aktuell einen veralteten und nicht mehr unterstützten Browser (Internet-Explorer). Um Ihnen die beste Benutzererfahrung zu gewährleisten und mögliche Probleme zu ersparen, empfehlen wir Ihnen einen moderneren Browser zu benutzen.