15.05.2019

Beratung der onoff Aktiengesellschaft beim Listing im Qualitätssegment m:access des Freiverkehrs der Börse München

 

Ein Team um die Kapitalmarktrechtsexperten Dr. Mirko Sickinger, LL.M. und Dr. Thorsten Kuthe, beide Partner am Standort Köln der wirtschaftsberatenden Sozietät Heuking Kühn Lüer Wojtek hat die onoff Aktiengesellschaft beim Listing der Aktien im Qualitätssegment m:access des Freiverkehrs der Börse München beraten. Das Listing erfolgte auf der Grundlage eines Wertpapierprospektes, dessen Erstellung von dem Kapitalmarktrechtsteam begleitet wurde.

Emissionsexperte ist die mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG. Das Freiverkehrssegment m:access an der Börse München legt besonderen Fokus auf mittelständische Unternehmen und stellt hohe Anforderungen an Transparenz, Qualität und Vergleichbarkeit der dort gelisteten Unternehmen.

Die onoff Aktiengesellschaft mit den beiden Tochtergesellschaften onoff Engineering GmbH und onoff IT-Solutions GmbH wurde 1988 im niedersächsischen Wunstorf gegründet und ist mit mehr als 160 Mitarbeitern an fünf Standorten in Deutschland sowie in Wien vertreten. Die Gruppe ist in den Bereichen Prozessautomatisierung und Analyse von Daten tätig. Im Bereich Prozessautomatisierung plant und erstellt die onoff group Lösungen zur Steuerung von maschinellen Prozessen. Im Geschäftsfeld IT-Lösungen bietet die onoff group IT-basierte Lösungen zur Datensammlung, Austausch von Daten zwischen verschiedenen unterschiedlichen Systemen und zur Analyse umfangreicher Datenmengen, Cyber Security, Data Handling, Künstliche Intelligenz und Digitales Engineering an. Die Kunden kommen aus Branchen wie Pharma, Biotechnologie, Nahrungs- und Genussmittel, Chemie, Wasser sowie Energie.

Berater onoff Aktiengesellschaft
Heuking Kühn Lüer Wojtek:

Dr. Mirko Sickinger, LL.M. (federführend),
Dr. Thorsten Kuthe (federführend)
Tobias Nagel,
Lena Pfeufer,
Madeleine Zipperle,
Christopher Görtz,
Anna Richter, LL.M.
Sascha Beck,
Dr. Gero Lingen, alle Aktien- und Kapitalmarktrecht, alle Köln
Dominik Eickemeier,
Dr. Lutz Keppeler, beide IP/IT-Recht, beide Köln
Fabian G. Gaffron,
Sarah Slavik-Schulz, beide Steuerrecht, beide Hamburg


Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK