23.09.2016

FM-Outsourcing in der Pharmabranche




Dr. Carsten Schrader, Partner am Standort München, und Dr. Thomas Nickel, Partner am Standort Frankfurt, haben die TEVA-Gruppe bei dem Outsourcing des Technischen Facility Managements für ihre Betriebsstandorte in Deutschland und bei der Vergabe der Leistungen an einen integrierten Dienstleister umfassend rechtlich beraten. Die TEVA-Gruppe ist ein international agierendes forschendes Pharmaunternehmen und Generika-Anbieter mit namhaften Tochtergesellschaften in Deutschland.

Die Beratung der TEVA-Gruppe umfasste die Strukturierung des Projekts und die Vorbereitung der Vergabe. Heuking Kühn Lüer Wojtek hat den Leistungsvertrag erstellt und an der Erstellung der Leistungsverzeichnisse mitgewirkt. Zudem hat Heuking Kühn Lüer Wojtek die Ausschreibung begleitet, die Bieterverhandlungen geführt und den Vertrag unterschriftsreif endverhandelt.


zurück zur Übersicht

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK