23.08.2010

Gutachten zur Loveparade 2010 in Duisburg




Die Kanzlei Heuking Kühn Lüer Wojtek wurde von der Stadt Duisburg beauftragt, die internen Untersuchungen über die Zuständigkeit und die Aufgabenerfüllung der Stadt im Zusammenhang mit der Loveparade juristisch zu unterstützen. Wir sehen es als wichtige Aufgabe an, dazu beizutragen, die Umstände, die zu dem tragischen Unfall während der Loveparade 2010 in Duisburg geführt haben, mit aufzuklären.

Weitere Informationen:

Bezirksregierung Düsseldorf bestätigt: Loveparade Gutachten von Heuking Kühn Lüer Wojtek ist nicht zu beanstanden


zurück zur Übersicht

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK