21.12.2008

Kaufhaus Peek & Cloppenburg in Chemnitz

 

Heuking Kühn Lüer Wojtek hat den Generalunternehmer projektbegleitend bei der Realisierung eines Geschäftshauses in der Innenstadt von Chemnitz beraten. Das Gebäude, welches eine abgestimmte transparente Glasfassade und als architektonische Besonderheit ein geschwungenes Dach aufweist, wurde im September 2003 für den Publikumsverkehr freigegeben.


Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK