21.12.2008

Klinikum Herford - Parkplatzmanagementsystem

 

Das Klinikum Herford, Anstalt des öffentlichen Rechts, hat in einem nationalen freihändigen Vergabeverfahren die Leistungen zur Errichtung eines Parkplatzmanagementsystems inkl. Neubau eines Parkdecks für etwa 170 Fahrzeuge auf dem Klinikgelände an die Köster AG, Osnabrück, vergeben.

Ziel des Verfahrens war es, die gesamte Parkplatzsituation auf dem Gelände des Klinikum Herford umfassend neu zu strukturieren und durch den Bau des Parkdecks zusätzlichen Parkraum zu schaffen. Das Auftragsvolumen beläuft sich auf rund 2 Mio. Euro. Der obsiegende Bieter hat mittlerweile das Parkdeck nahezu vollständig erbaut.

Die gesamte rechtliche Begleitung des Vergabeverfahrens, insbesondere die einzelnen Verhandlungsrunden mit den Bietern bis zur Auswahl des obsiegenden Bieters, sowie der Entwurf des abgeschlossenen Vertrages oblag Dr. Daniela Hattenhauer und Carsten Steinert.


Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK