20.10.2011

Krefeld - Projekt Ostwall




Das Projekt

  • Auftraggeber
    Stadt Krefeld
  • Auftrag
    Beratung bei Vergabeverfahren, umfassende vergaberechtliche Beratung sowie Vertragsgestaltung und juristische Projektbegleitung

  • Verfahren
    Beauftragung eines Projektsteuerers

  • Verträge
    Vertrag über Projektsteuerungsleistungen
     
  • Beratung
    laufend ab 2011 

Die Stadt Krefeld beabsichtigt im Rahmen des 2. Bauabschnittes der Ostwall-Neugestaltung zwischen Neue Linner Straße und St.-Anton-Straße unter anderem den Mittelbahnsteig mit einem aufwendigen 120 m langen Glasdach zu überdecken. Für die komplexen Planungs- und Baumaßnahmen wird zunächst die Projektsteuerung vergeben.
Die Gesamtbaumaßnahme soll über € 20 Mio. kosten.

Wir beraten die Stadt Krefeld bei der Umsetzung des Projektes. Unsere Leistungen umfassen das Vergaberecht, die Vertragsgestaltung sowie die juristische Projektbegleitung. 

Download Projektblatt


zurück zur Übersicht

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK