28.05.2013

TRIMET Aluminium SE - Förderprojekt Aluminiumelektrolyse




Die TRIMET Aluminium SE will in einem innovativen Projekt die Aluminiumelektrolyse als virtuelle Batterie umsetzen. Eine Testreihe von zwölf Elektrolysezellen der Essener Produktionsanlage (von insgesamt 360 Elektrolyseöfen) will sie hierzu als Pilotanwendung umbauen.

Neben der TRIMET Aluminium SE ist die Bergische Universität Wuppertal in das Projekt eingebunden.

Unsere Leistung

Wir beraten die TRIMET Aluminium SE rechtlich bei der Verfahrenskonzeption und im Abstimmungsprozess mit dem Fördermittelgeber.


Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK