05.03.2012

Vitos GmbH - Laborkooperation

 

Die Tochtergesellschaften der Vitos GmbH und die Klinik Hohe Mark haben wir erfolgreich bei der Neustrukturierung ihrer Aufgaben im Bereich der labordiagnostischen Krankenversorgung beraten.

Die Vitos GmbH beziehungsweise ihre Tochtergesellschaften und die Klinik Hohe Mark haben in einem europaweiten Verhandlungsverfahren mit vorherigem öffentlichem Teilnahmewettbewerb einen Partner gefunden, der die medizinisch-diagnostischen und mikrobiologischen Laborleistungen für sie erbringt.

Wir haben das Verhandlungsverfahren konzipiert, den Teilnahmewettbewerb begleitet, die Verträge erstellt, die Verhandlungen durch mehrere Verhandlungsrunden geführt und das Verfahren bis zur Bezuschlagung des obsiegenden Bieters betreut.

Die Beauftragung erfolgte rügefrei und ohne Nachprüfungsverfahren.

Partner: Die MVZ synlab Leverkusen GmbH, Leverkusen, setzte sich gegen hochrangige andere Laborkonkurrenten mit ihrem wirtschaftlichsten Angebot durch.


Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK