10.11.2005

Heuking Kühn Lüer Wojtek vergrößert Steuerrechtspraxis durch starke Steuerpartnerin von Ernst & Young




Rechtsanwältin Marion Sangen–Emden wechselt zum 01. Januar 2006 als Partnerin in das Düsseldorfer Büro von Heuking Kühn Lüer Wojtek.

Frau Sangen-Emden, zunächst Partnerin bei Meilicke Hoffmann & Partner in Bonn, wechselte Anfang 2003 als Partnerin im Bereich Corporate Tax Service zu Ernst & Young in Düsseldorf. Die Steuerrechtlerin leitete dort eine starke Steuerpraxis und konnte sich durch zahlreiche Umstrukturierungen für Corporate Clients einen Namen machen. Jetzt hat sich Frau Sangen-Emden entschlossen, wieder in eine große Anwaltskanzlei zurückzukehren. Sie verlässt Ernst & Young mit Wehmut, da sie von den dortigen Kollegen immer große Unterstützung für ihre berufliche Karriere erhalten hat. Bereits von 1990 bis 1998 war sie Senior Manager bei der seinerzeitigen Schitag Ernst & Young, seit 2003 hatte sie als Partnerin im Bereich Corporate Tax Services ein Beratungsteam von elf Mitarbeitern aufgebaut.

Frau Sangen-Emden hat langjährige, auch im Ausland erworbene, Berufserfahrung mit Umstrukturierungen aller Art. Sie berät mittelständische und multinational tätige Unternehmen unterschiedlicher Branchen und Größen im internationalen Steuerrecht. Geboren 1961, ist sie seit 1990 als Anwältin zugelassen.

„Wir freuen uns darauf, Frau Sangen-Emden mit ihrer großen Expertise im Bereich Corporate Tax Service in unser Steuerrechtsteam aufzunehmen. Sie wird eine führende Rolle im Transaktionsgeschäft von Heuking Kühn einnehmen”, kommentieren Dr. Wolfgang Kühn und Dr. Dieter Bohnert den Zuwachs. „Mit der Aufnahme von Frau Sangen-Emden setzen wir unsere erfolgreiche Strategie fort, die Sozietät von inzwischen circa 150 Berufsträgern laufend durch erfolgreiche qualifizierte Quereinsteiger zu erweitern.”

Weitere Meldungen, die Sie interessieren könnten

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK