Wirtschaftskanzlei Heuking Kühn Lüer Wojtek | Rechtsanwälte, Steuerberater und Notare
13.03.2008

Heuking Kühn Lüer Wojtek berät systaic AG bei Kapitalerhöhung und Rahmenvertrag über Solarstromanlagen




Die börsennotierte systaic AG hat mit dem Immobilienkonzern Colonia Real Estate AG einen Rahmenvertrag abgeschlossen, wonach die Dächer der Wohnimmobilien der Colonia Real Estate mit Solarstromanlagen von systaic ausgestattet und damit zur umweltfreundlichen Stromerzeugung genutzt werden sollen. Nach dem Vertrag wird die systaic-Gruppe in den kommenden Monaten Solarstromanlagen im Wert von bis zu 100 Millionen Euro liefern und installieren mit einem Stromertrag, der zur Versorgung von ca. 6.000 Haushalten pro Jahr ausreichen würde. Im Zusammenhang mit dem Abschluss dieses Rahmenvertrages hat die systaic AG eine Kapitalerhöhung unter Ausschluss des Bezugsrechts durchgeführt, wodurch der Gesellschaft ein Emissionserlös in Höhe von ca. 2,7 Millionen Euro zufließt. Die systaic AG wird von Heuking Kühn Lüer Wojtek regelmäßig beraten – insbesondere bei Kapitalmarkttransaktionen.

Berater systaic AG:

 

Heuking Kühn Lüer Wojtek

 

Büro Köln:
Dr. Mirko Sickinger, LL.M. (Kapitalmarktrecht, Teamleitung), Dr. Thorsten Kuthe (Kapitalmarktrecht)

Büro Berlin:
Dr. Karl-Josef Stöhr (Immobilienwirtschaftsrecht)

Weitere Meldungen, die Sie interessieren könnten

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK