Wirtschaftskanzlei Heuking Kühn Lüer Wojtek | Rechtsanwälte, Steuerberater und Notare
29.01.2009

Heuking Kühn Lüer Wojtek berät eCAPITAL als Lead-Investor bei Finanzierungsrunde der Novaled AG




Heuking Kühn Lüer Wojtek hat die eCAPITAL entrepreneurial Partners AG als Lead-Investor im Rahmen einer Finanzierungsrunde in Höhe von insgesamt 8,5 Millionen Euro für die Novaled AG beraten.

An der Finanzierungsrunde beteiligten sich neben eCAPITAL weitere, bereits seit längerem an der Novaled AG beteiligte Investoren, namentlich TechnoStart, KfW und TUDAG aus Deutschland sowie Credit Agricole Private Equity, TechFund und CDC Innovation aus Frankreich. eCAPITAL begleitet Novaled seit Ende 2005 als Investor.

Die Novaled AG ist weltweit führend im Bereich von OLED-Technologien (Organische Leuchtdioden) und spezialisiert auf hocheffiziente OLED-Strukturen mit langer Lebensdauer. Novaled ist langfristiger Partner führender internationaler OLED-Anbieter. Mit mehr als 440 bewilligten und angemeldeten Patenten verfügt Novaled über eine starke IP-Position und wurde kürzlich im Handelsblatt und der Wirtschaftswoche als Nr.1 kommender Weltmarktführer genannt.

Die eCAPITAL ist eine unternehmergeführte Venture-Capital-Gesellschaft mit Sitz in Münster, die seit 1999 innovative Unternehmer in zukunftsträchtigen Branchen begleitet. Der Fokus liegt auf schnell wachsenden Unternehmen in den Segmenten Informationstechnologie/Kommunikation, Verfahrenstechnik/neue Materialien, optische Technologien und innovative Dienstleistungen.

Rechtlich beraten wurde eCAPITAL von Dr. Mirko Sickinger, LL.M. (Partner) und Sven Radke, LL.M. (Associate).

Weitere Meldungen, die Sie interessieren könnten

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK