26.11.2010

Heuking Kühn Lüer Wojtek gehört zu den „Top-Arbeitgebern im Vergaberecht“




Heuking Kühn Lüer Wojtek gehört laut aktueller Ausgabe der azur, dem Juve Karrieremagazin für junge Juristen, zu den Top-Arbeitgebern im Vergaberecht.

Das Branchenmagazin hat die attraktivsten Arbeitgeber für den Bereich öffentliche Einrichtungen und Unternehmen unter die Lupe genommen und bewertet.

Demnach gehört das Vergabeteam von Heuking Kühn Lüer Wojtek mit 16 Anwälten nicht nur zu den größten, sondern auch zu den führenden in Deutschland.

In der Begründung heißt es: „Heuking Kühn Lüer Wojtek zeichnet sich aus, weil ihre Praxis ständig neue Trends aufspürt und schnell besetzt, etwa zuletzt den Bereich Soziales mit Ausschreibungen zu Sozialleistungen.“ Dr. Ute Jasper, der Bewertung nach eine der bekanntesten Anwältinnen Deutschlands, hierzu: „Wir freuen uns, als Top-Arbeitgeber eingeschätzt zu werden. Tatsächlich betreuen wir spannende und wegweisende Projekte, die nicht nur für Nachwuchskräfte spannende Herausforderungen bieten.“    

Herausragend sei laut azur zudem das Renommee im Verkehrssektor, was bereits im Zuge der jährlich stattfindenden Juve Awards Anfang November mit der Nominierung als „Kanzlei des Jahres für Regulierte Industrien“ bestätigt wurde.

Weitere Meldungen, die Sie interessieren könnten

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK