Wirtschaftskanzlei Heuking Kühn Lüer Wojtek | Rechtsanwälte, Steuerberater und Notare
11.04.2011

Heuking Kühn Lüer Wojtek mit neuem Partner in Hamburg




Dr. Peter Christian Schmidt verstärkt die gesellschaftsrechtliche Praxis der Kanzlei

Dr. Peter Christian Schmidt verstärkt ab dem 1. Mai 2011 den Hamburger Standort von Heuking Kühn Lüer Wojtek. Schmidt kommt von Watson, Farley & Williams, wo er seit 2006 als Partner in Hamburg tätig war.

Neben allgemeiner gesellschaftsrechtlicher Beratung ist der 46-Jährige vor allen Dingen auf die Begleitung von mittelständischen M&A-Transaktionen spezialisiert. Sein Beratungsschwerpunkt liegt dabei auf Private Equity-Transaktionen, insbesondere im Mid Cap-Segment.

Zu seinen Mandanten zählen Private Equity- und Venture Capital-Fonds, Family Offices und Investment Clubs sowie strategische Investoren. Weiterhin vertritt Schmidt Management-Teams im Rahmen von Buy-outs.

„Wir freuen uns, die Sozietät und ihr großes M&A-Team durch einen weiteren namhaften Partner stärken zu können", freut sich Dr. Andreas Urban, Managing Partner von Heuking Kühn Lüer Wojtek. Der Leiter der Praxisgruppe Gesellschaftsrecht/M&A, Dr. Stefan Duhnkrack, Partner der Kanzlei in Hamburg, ergänzt: „Dr. Schmidt ist ein ausgezeichnet vernetzter Private Equity-Berater, der insbesondere im Mid Cap-Bereich einen erstklassigen Namen besitzt - das wird uns in Hamburg mit unserem Schwerpunkt Transaktionen nochmals voranbringen.“

Schmidt wird von Dr. Julius Wedemeyer begleitet, der bei Heuking Kühn Lüer Wojtek in Hamburg als Associate tätig sein wird.

Ansprechpartner

Weitere Meldungen, die Sie interessieren könnten

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK