21.11.2011

Heuking Kühn Lüer Wojtek wächst in Hamburg - Christian Spintig verstärkt im Bereich Gewerblicher Rechtsschutz




Christian Spintig verstärkt ab dem 1. Januar 2012 den Hamburger Standort von Heuking Kühn Lüer Wojtek als Equity Partner. Spintig war zuvor Partner bei Eisenführ Speiser, wo er seit 1995 tätig war. 

Der 48-jährige ist schwerpunktmäßig im Gewerblichen Rechtsschutz tätig und hat sich hier auf die Bereiche Marken-, Design- und Wettbewerbsrecht spezialisiert. Im Bereich von Marken und Designs umfassen seine Tätigkeiten alle Teilbereiche von der Ausarbeitung von Schutzrechts- und Anmeldestrategien über Portfolioberatung, bis zur Betreuung von nationalen, europäischen und internationalen Anmeldeverfahren sowie der Lizenzierung und Führung von Verletzungsverfahren. 

Der Beratungsschwerpunkt von Christian Spintig liegt in der Betreuung von Mandanten vor allem aus der Sportartikel-, Mode- und Lebensmittelbranche.

„Wir freuen uns, mit Herrn Spintig unsere Kompetenz im Bereich Wettbewerbsrecht in Hamburg weiter auszubauen. Insbesondere der Schwerpunkt von Marken- und Designrecht ist bei Hamburger Gerichten von großer Bedeutung“, so Dr. Lothar Ende, Partner und Standortleiter des Hamburger Büros von Heuking Kühn Lüer Wojtek. Spintig ergänzt in Hamburg das IP-Team um Dr. Søren Pietzcker.

Bereits im April dieses Jahres wurde der Hamburger Standort mit Dr. Peter Christian Schmidt um einen Partner erweitert. Am Hamburger Standort sind insgesamt nun 42 Anwälte tätig.

Ansprechpartner

Weitere Meldungen, die Sie interessieren könnten

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK