24.11.2011

Heuking Kühn Lüer Wojtek berät IDOX Plc. beim Erwerb der CTSpace-Gruppe




Heuking Kühn Lüer Wojtek hat die börsennotierte britische IDOX Plc. beim Erwerb aller Anteile der CTSpace-Gruppe beraten.

Die CTSpace-Gruppe ist einer der weltweit führenden Anbieter von Contentmanagement-Lösungen für Engineering Prozesse und Projektmanagement. Die Unternehmensgruppe besitzt Gesellschaften auf mehreren Kontinenten. Von ihren Produkten profitieren Kunden in 56 Ländern.

Mit dem Erwerb der CTSpace-Gruppe ergänzt IDOX Plc. den im Dezember 2010 vollzogenen Erwerb der McLaren-Software-Gruppe. IDOX Plc. ist ein führender Dienstleister für Software-Lösungen und -Dienste für den öffentlichen Sektor Großbritanniens sowie weltweit für Industriezweige mit hohem Anlagevermögen.

Der Erwerb der CTSpace-Gruppe involvierte mehrere Jurisdiktionen unterschiedlicher Kontinente und erforderte eine enge internationale Zusammenarbeit mit Partnerkanzleien.

Berater IDOX Plc.:
Heuking Kühn Lüer Wojtek, München:
Dr. Helge-Torsten Wöhlert,
Dr. Mathias Schröder, LL.M. (beide M&A und Gesellschaftsrecht),
Anne Kleffmann, LL.M. (Arbeitsrecht),
Dr. Annette Bruder (Immobilienrecht)

Ansprechpartner

Weitere Meldungen, die Sie interessieren könnten

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK