03.07.2012

Heuking Kühn Lüer Wojtek berät Availon bei der Übernahme der Windenergie-Aktivitäten von Voith Industrial Services




Heuking Kühn Lüer Wojtek hat die Availon GmbH mit Hauptsitz in Rheine beim Erwerb der Voith Industrial Services GmbH beraten. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Das Bundeskartellamt hat der Transaktion bereits zugestimmt.

Die Availon GmbH ist einer der führenden markenübergreifenden Serviceanbieter für Windenergieanlagen in Europa. Die Voith Industrial Services GmbH mit Sitz in Hamburg hat als Unternehmen der Voith-Gruppe Komplett-Serviceleistungen für Windenergieanlagen der Hersteller General Electric, Vestas, Gamesa, Nordex und DeWind angeboten.

Mit der Übernahme kann Availon nun seine Führungsposition im Bereich markenübergreifender Serviceleistungen für Windenergieanlagen nachhaltig stärken und deutlich ausbauen.

Berater Availon GmbH:
Heuking Kühn Lüer Wojtek, Hamburg
Dr. Peter Christian Schmidt (Federführung)
Dr. Julius Wedemeyer,
Dr. Ferenc Krohn (alle Gesellschaftsrecht/M&A),
Dr. Frederik Wiemer (Kartellrecht),
Fabian Gaffron (Steuerrecht),
Dr. Johan-Michel Menke (Arbeitsrecht)

Ansprechpartner

Weitere Meldungen, die Sie interessieren könnten

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK