05.03.2013

Thalia bringt mit Heuking Kühn Lüer Wojtek eBooks in die Cloud




Heuking Kühn Lüer Wojtek hat den Buchhändler Thalia beim Aufbau einer Kooperation mit der Verlagsgruppe Weltbild, Hugendubel, Club Bertelsmann und der Deutschen Telekom zur Errichtung einer Vertriebsplattform für elektronische Bücher beraten.

Thalia ist einer der führenden Buchhändler in Deutschland. Gemeinsam mit den anderen Buchhändlern Verlagsgruppe Weltbild, Hugendubel und Club Bertelsmann möchte Thalia zukünftig Synergien beim Betrieb einer digitalen Distributionsplattform für eBooks nutzen. Die Distributionsplattform beruht auf einer von der Deutschen Telekom realisierten und bereitgestellten Cloud-Technik, so dass die Endkunden zukünftig ihre eBooks auf verschiedenen Geräten lesen und für ihre Bibliothek Online-Speicherkapazitäten nutzen können. Der Vertrieb der Lesegeräte und die Beratung erfolgt über die Buchhändler.

Heuking Kühn Lüer Wojtek war in diesem Zusammenhang erstmals IT-rechtlich für Thalia Holding GmbH tätig.

Berater Thalia Holding GmbH
Heuking Kühn Lüer Wojtek, Düsseldorf:

Dr. Philip Kempermann, LL.M. (IT, Datenschutz, Federführung),
Dr. Florian Brombach (Gesellschaftsrecht),
Beatrice Stange, LL.M. (Kartellrecht).

Ansprechpartner

Weitere Meldungen, die Sie interessieren könnten

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK