Wirtschaftskanzlei Heuking Kühn Lüer Wojtek | Rechtsanwälte, Steuerberater und Notare
25.10.2013

Heuking Kühn Lüer Wojtek bezieht neue Räume im One Goetheplaza in Frankfurt am Main




Das Frankfurter Büro der wirtschaftsberatenden Sozietät Heuking Kühn Lüer Wojtek bezieht zum 28. Oktober das One Goetheplaza am Goetheplatz. Unmittelbar im Herzen der Stadt und am Zugang zum Geschäfts- und Bankenviertel gelegen, vereint das von dem Frankfurter Architekten Prof. Christoph Mäckler entworfene Gebäudeensemble die historische Bautradition des 19. Jahrhunderts mit moderner Architektur.

Für Heuking Kühn Lüer Wojtek war das enorme Wachstum des Frankfurter Büros Grund für die Entscheidung zum Umzug. „Wir möchten unsere erfolgreiche Expansion fortsetzen“, so Daniel Froesch, der mit dem Umzugsprojekt betraute Partner der Kanzlei. „Das One Goetheplaza bietet uns hierfür hervorragende Voraussetzungen. Die erhöhte Visibilität im Herzen der Stadt trägt unserem Anliegen Rechnung, am wichtigen Geschäfts- und Finanzplatz Frankfurt noch deutlicher wahrgenommen zu werden. Unsere Mandanten und Mitarbeiter schätzen die zentrale Lage und das außergewöhnliche Ambiente unseres neuen Standortes.“

Im Frankfurter Büro von Heuking Kühn Lüer Wojtek sind derzeit 37 Anwälte und Steuerberater tätig. Die Kanzlei ist an sechs weiteren Standorten in Deutschland präsent und unterhält Büros in Brüssel und Zürich.

Unter folgender Adresse ist Heuking Kühn Lüer Wojtek ab sofort in Frankfurt am Main zu erreichen:

Heuking Kühn Lüer Wojtek
Goetheplatz 5-7
60313 Frankfurt am Main

Ansprechpartner

Weitere Meldungen, die Sie interessieren könnten

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK