Wirtschaftskanzlei Heuking Kühn Lüer Wojtek | Rechtsanwälte, Steuerberater und Notare
30.10.2013

Heuking Kühn Lüer Wojtek berät Gesellschafter der domainFactory bei Verkauf an Host Europe




Der Domainanbieter domainFactory GmbH mit Sitz in München wurde von der Host Europe Group, einem in Europa führenden Hostinganbieter, übernommen. Ein Team um die Münchner Partner der wirtschaftsberatenden Sozietät Heuking Kühn Lüer Wojtek, Dr. Ulrich Jork und Dr. Michael Lauterbach, hat die Gründungsgesellschafter der domainFactory dabei umfassend rechtlich beraten. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Die domainFactory GmbH hat 173.000 Kunden und verwaltet 1,1 Millionen Domains, vor allem im mittelständischen Markt. Mit der Übernahme verwaltet die Host Europe Group nun zwei Millionen Domains von insgesamt 400.000 Kunden. Das Unternehmen mit Sitz Uxbridge, England, ist Europas größter Hosting-Anbieter in privatem Besitz. Das Unternehmen hatte erst kürzlich die Webhosting-Tochter von Telefonica, TOS, erworben.

Berater der Gründergesellschafter der domainFactory GmbH
Heuking Kühn Lüer Wojtek

Dr. Ulrich Jork (Federführung Vertragsverhandlungen), Dr. Michael Lauterbach (Federführung Vendor Due Diligence), Marcel Greubel, Alice Ballwieser (alle Gesellschaftsrecht/M&A), Astrid Wellhöner, LL.M., Dr. Judith Neu (beide Arbeitsrecht), Dr. Reinhard Siegert (Kartellrecht), alle München; Dr. Marc Scheunemann (Steuerrecht, Düsseldorf)

Ansprechpartner

Weitere Meldungen, die Sie interessieren könnten

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK