09.12.2014

Heuking Kühn Lüer Wojtek ernennt Partner und Salaried Partner aus eigenen Reihen




Nach bislang drei externen Partnerzugängen im Jahr 2014 ernennt die Sozietät Heuking Kühn Lüer Wojtek mit Wirkung zum 1. Januar 2015 einen weiteren Partner sowie neun Salaried Partner aus den eigenen Reihen.

  • Dominik von Wissel, Gesellschaftsrecht / M&A, Investmentfonds, Hamburg

wird mit Wirkung zum 1. Januar 2015 Partner bei Heuking Kühn Lüer Wojtek.

Darüber hinaus wurden folgende Rechtsanwälte zum Salaried Partner beziehungsweise zur Salaried Partnerin ernannt:

  • Tobias Leege, Immobilienrecht, Restrukturierung, Chemnitz
  • Dr. Isabel Niedergöker, Vergaberecht / Öffentlicher Sektor, Düsseldorf
  • David Loszynski, Prozessführung, Restrukturierung, Hamburg
  • Dr. Julius Wedemeyer, Gesellschaftsrecht / M&A, Hamburg
  • Dr. Ruben A. Hofmann, Gewerblicher Rechtsschutz, Köln
  • Tobias Nagel, Gesellschaftsrecht, Kapitalmarktrecht, Köln
  • Sven Radke, LL.M., Gesellschaftsrecht, Kapitalmarktrecht, Köln
  • Kristina Schneider, LL.M., Gesellschaftsrecht / M&A, Köln
  • Vera Niedermeyer, Private Clients, Bankaufsichtsrecht, Zürich.

„Wir freuen uns über die Partnerernennungen. Erneut haben wir eine große Zahl an Associates, die erfolgreich sind und den Schritt in die Salaried Partnerschaft geschafft haben. Wir beglückwünschen unseren neuen Equity Partner und alle Salaried Partnerinnen und Partner und freuen uns auf die weitere erfolgreiche Zusammenarbeit“, so Dr. Pär Johansson, Managing Partner für Human Resources.

Ansprechpartner

Weitere Meldungen, die Sie interessieren könnten

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK