09.01.2015

Heuking Kühn Lüer Wojtek berät Leclanché S.A. beim Einstieg des Investors Recharge ApS




Mit einem Team um den Frankfurter Partner Dr. Günther M. Bredow hat Heuking Kühn Lüer Wojtek die börsennotierte schweizerische Leclanché S.A. beim Einstieg des dänischen Investors Recharge ApS und der damit zusammenhängenden Unternehmensfinanzierung im Gesamtvolumen von CHF 21 Mio. beraten.

Leclanché ist ein Hersteller von großtechnischen Energiespeichersystemen für Netzanwendungen. Das Unternehmen hat sich auf die Produktion von patentgeschützten Titan-Lithium-Ionen-Zellen spezialisiert. Leclanchés Batteriespeichersysteme (Battery Energy Storage Systems, BESS) werden u.a. in Industrieanlagen (Peak Shaving), bei Solar- und Windparks und von Netzbetreibern, aber auch für Heimspeicher verwendet. Daneben entwickelt Leclanché mobile Energiespeicher, etwa für den Transportbereich (Hybrid-Busse,  Trams und  Fähren) und für Industriemaschinen. Das Unternehmen beschäftigt rund 120 Mitarbeiter und ist an der SIX Swiss Exchange notiert.

Leclanché hat seinen Sitz in Yverdon-les-Bains (Schweiz) und eine Produktionsstätte in Willstätt (Baden-Württemberg).

Der in Kopenhagen (Dänemark) ansässige Investor Recharge stellt Leclanché in mehreren Tranchen Working Capital und Wachstumskapital zur Verfügung. Der überwiegende Teil davon wird als Darlehen gewährt und beinhaltet die Möglichkeit zur Wandlung in Leclanché-Aktien. Daneben hat Recharge ein bereits bestehendes und mit Wandlungsrechten ausgestattetes Darlehen der US-amerikanischen Oakridge Global Energy Solutions, Inc. übernommen und dieses teilweise bereits in knapp 10% Leclanché-Aktien gewandelt.

Heuking Kühn Lüer Wojtek unterstützte Leclanché bei der Gestaltung, Verhandlung und Umsetzung der Verträge im Hinblick auf gesellschafts-, finanzierungs- und steuerrechtliche Aspekte des deutschen Rechts.

Berater Leclanché:
Heuking Kühn Lüer Wojtek
Dr. Günther M. Bredow (Federführung, Corporate/M&A),
Christian Staps (Kreditrecht),
Klaus Weinand-Härer (Steuern), alle Frankfurt

Ansprechpartner

Weitere Meldungen, die Sie interessieren könnten

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK