16.01.2015

Heuking Kühn Lüer Wojtek berät die Fair Value REIT-AG bei der Begebung einer Wandelanleihe




Ein Team um den Kapitalmarktrechtler Dr. Mirko Sickinger, LL.M., Partner am Kölner Standort der wirtschaftsberatenden Sozietät Heuking Kühn Lüer Wojtek, hat die Fair Value REIT-AG, München, bei der Begebung einer Wandelanleihe im Gesamtnennbetrag von EUR 8.460.000,00 beraten.

Die Wandelteilschuldverschreibungen im Nennbetrag von jeweils EUR 1.000,00 wurden unter Ausschluss des Bezugsrechts der Aktionäre der Gesellschaft im Wege eines Private Placements vollständig von einem institutionellen Investor gezeichnet. Es ist beabsichtigt, die Wandelteilschuldverschreibungen in den Handel im Freiverkehr (Quotation Board) der Frankfurter Wertpapierbörse, voraussichtlich am 19. Januar 2015, einzubeziehen. Die Emission wird von der ODDO SEYDLER BANK AG, Frankfurt am Main, als Sole Lead Manager begleitet.

Heuking Kühn Lüer Wojtek berät die Fair Value REIT-AG regelmäßig auf dem Gebiet des Aktien- und Kapitalmarktrechts.

Berater Fair Value REIT-AG
Heuking Kühn Lüer Wojtek:

Dr. Mirko Sickinger, LL.M. (Federführung),
Sven Radke, LL.M.,
Lena Pfeufer, (alle Aktien- und Kapitalmarktrecht), alle Köln
Klaus Weinand-Härer (Steuerrecht), Frankfurt

Ansprechpartner

Weitere Meldungen, die Sie interessieren könnten

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK