Wirtschaftskanzlei Heuking Kühn Lüer Wojtek | Rechtsanwälte, Steuerberater und Notare
09.04.2015

Soeben erschienen: Handkommentar Vergaberecht, 2. Aufl. 2015, NOMOS-Verlag Baden-Baden




Das Vergaberecht gehört zu den dynamischsten Rechtsgebieten der letzten Jahre. Rechtsanwalt Dr. Martin Schellenberg, Partner im Hamburger Büro, gibt gemeinsam mit Prof. Dr. Hermann Pünder, LL.M., Bucerius Law School Hamburg, den Handkommentar zum Vergaberecht heraus. Dieser ist jetzt in der 2. Auflage im NOMOS-Verlag erschienen.

Auf über 2.600 Seiten enthält das Werk umfassende Kommentierungen zu allen vergabe- und preisrechtlichen Normen. Bereits eingearbeitet sind die 2016 in deutsches Recht umzusetzenden EU-Richtlinien.

Herausgeber:
Dr. Martin Schellenberg ist Rechtsanwalt und Partner im Hamburger Büro von Heuking Kühn Lüer Wojtek. Seit vielen Jahren vertritt er vorwiegend öffentliche Auftraggeber bei vergaberechtlichen Verfahren und Auseinandersetzungen.

Buch:
Pünder/Schellenberg (Hrsg.), Vergaberecht, Handkommentar, 2. Aufl. 2015, 2.685 Seiten, gebunden, ISBN 978-3-8487-1755-2.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Ansprechpartner

Weitere Meldungen, die Sie interessieren könnten

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK