Wirtschaftskanzlei Heuking Kühn Lüer Wojtek | Rechtsanwälte, Steuerberater und Notare
16.04.2015

Wirtschaftswoche: Heuking Kühn Lüer Wojtek erneut unter den Top-Kanzleien für Compliance und Wirtschaftsstrafrecht




Dr. André-M. Szesny, LL.M., Partner am Düsseldorfer Standort der Sozietät Heuking Kühn Lüer Wojtek, wurde in der aktuellen Ausgabe der Wirtschaftswoche erneut als Top-Anwalt in den Bereichen Compliance und Wirtschaftsstrafrecht ausgezeichnet. Eine fachkundige Jury wählte den Wirtschafts- und Steuerstrafrechtler in beiden Kategorien zum zweiten Mal unter die Top-25. Bereits 2012 zählte Szesny zu den besten Anwälten für Compliance und Wirtschaftsstrafrecht.

Das Ranking der Wirtschaftswoche der 25 Top-Kanzleien im Bereich Compliance dient Unternehmen als Orientierungshilfe auf der Suche nach dem richtigen Berater zur Vermeidung von Straftaten und sonstigen Haftungsfällen. In der Kategorie Wirtschaftsstraf-recht bietet das Wirtschaftswoche-Ranking Hilfe bei der Suche nach dem geeigneten Anwalt in der strafrechtlichen Krise.

Szesny ist seit 2005 bundesweit als Rechtsanwalt mit Schwerpunkt Wirtschaftsstrafrecht und Criminal Compliance tätig. Seit 2008 ist er bei Heuking Kühn Lüer Wojtek, wo er die Praxisgruppe Wirtschafts- und Steuerstrafrecht mitbegründete. Szesny berät und verteidigt nationale und internationale Unternehmen sowie Einzelpersonen sowohl präventiv als auch in laufenden Wirtschaftsstrafprozessen. Seine Schwerpunkte liegen dabei auf der Vermeidung von Korruption, Geldwäsche und Kapitalmarktstraftaten.

Hintergrundinformationen zur Auswahlmethode:

Die Auswahl der Rechtsanwälte für Compliance basiert auf umfangreichen Recherchen und umfasste drei Schritte. Im ersten Schritt wurden durch Datenbankrecherchen und Expertengesprächen 71 Kanzleien und 240 Anwälte ausgewählt, die beim Thema Compliance auf sich aufmerksam gemacht haben. Diese Namen wurden in einer zweiten Runde 27 Experten aus führenden Kanzleien eingestuft. Ein Urteil über die eigene Kanzlei oder Person war dabei ausgeschlossen. Im dritten Schritt bewertete eine Jury die 42 Kanzleien, deren Anwälte überdurchschnittlich gut eingestuft wurden, nach Erfolg, Erfahrung, Spezialisierung und Stärke des Teams. Die 25 Kanzleien mit den meisten Punkten schafften es in das Ranking.

Ansprechpartner

Weitere Meldungen, die Sie interessieren könnten

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK