01.07.2015

Heuking Kühn Lüer Wojtek begleitet Equity Consulting beim Verkauf der Anteile an der REGE Holding GmbH an Amtek




Ein Team um Dr. Mathias Schröder, Partner der wirtschaftsberatenden Sozietät Heuking Kühn Lüer Wojtek am Standort München, hat die Beteiligungsgesellschaft Equity Consulting GmbH beim Verkauf sämtlicher Anteile an der REGE Holding GmbH umfassend beraten. Der Verkauf erfolgte im Rahmen eines Bieterverfahrens, bei dem Amtek Global Technologies Pte. Ltd., ein indischer Hersteller von Spezialmaschinen für die Automobilindustrie, sämtliche Anteile an der REGE Holding GmbH erworben hat.

Die REGE Holding GmbH ist alleinige Gesellschafterin der REGE Motorenteile GmbH mit Sitz in Hörselberg - Hainich. Die REGE Motorenteile GmbH ist an zwei Standorten in Deutschland tätig und unterhält jeweils eine Tochtergesellschaft in Rumänien und Südkorea. Die REGE Motorenteile GmbH ist ein führender Systemanbieter im Bereich der mechanischen Bearbeitung und Montage von komplexen Bauteilen und beschäftigt 1.450 Mitarbeiter.

Amtek ist ein international führendes Unternehmen in der Herstellung, Zerspanung und Montage von Guss- und Schmiedeteilen und ist an der Börse in Mumbai gelistet. In den letzten Jahren hat Amtek einige Zukäufe, insbesondere von Automobilzulieferern in Deutschland getätigt, unter anderem auch 2013 die Neumayer Tekfor Gruppe erworben.

Berater Equity Consulting GmbH
Heuking Kühn Lüer Wojtek:

Dr. Mathias Schröder, LL.M. (Federführung),
Dr. Helge-Torsten Wöhlert,
Fabian Becker, LL.M.,
Alexander Weber, LL.M., (alle Gesellschaftsrecht / M&A),
Dr. Reinhard Siegert, alle München
Dr. Frederik Wiemer (beide Kartellrecht), Hamburg
Dr. Marc P. Scheunemann, LL.M. (Steuerrecht), Düsseldorf
Dr. Vinzenz Bödeker, LL.M. (Gesellschaftsrecht / M&A), Frankfurt

Ansprechpartner

Weitere Meldungen, die Sie interessieren könnten

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK