Wirtschaftskanzlei Heuking Kühn Lüer Wojtek | Rechtsanwälte, Steuerberater und Notare
22.02.2016

Heuking Kühn Lüer Wojtek begleitet Medisana AG bei Übernahme durch chinesische Easepal




Ein Team um Dr. Thorsten Kuthe vom Kölner Standort der wirtschaftsberatenden Sozietät Heuking Kühn Lüer Wojtek, begleitet die Medisana AG bei der öffentlichen Übernahme durch die Comfort Enterprise (Germany) GmbH, eine Tochtergesellschaft der Xiamen Comfort Science & Technology Group Co., Ltd. (Easepal). Durch mehrere Transaktionen mit den wesentlichen Aktionären, darunter der Vorstandsvorsitzende Ralf Lindner sowie der Vorsitzende des Aufsichtsrats, Thies Goldberg, hat Easepal insgesamt 75,31 Prozent der Medisana AG erworben und ein freiwilliges öffentliches Übernahmeangebot für die Aktien der Medisana AG veröffentlicht.

Die beiden Unternehmen sind bereits seit mehreren Jahren durch eine Geschäftsbeziehung verbunden. Die Übernahme ist Teil einer Internationalisierungsstrategie und soll den Gesellschaften bei der beschleunigten Entwicklung von Produkten und mobilen Applikationen, der größeren Marktdurchdringung, der Verbreiterung des Sortiments und der besseren Nutzung von Ressourcen dienen.

Die Medisana AG mit Sitz in Neuss entwickelt, vermarktet und verkauft weltweit Produkte, die der Gesundheit und Mobilität ihrer Anwender dienen. Insbesondere die Bereiche vernetzter Gesundheitsprodukte und Mobile Health werden als wesentliche Wachstumspotenziale für das Unternehmen angesehen.

Die 1996 gegründete Xiamen Comfort Science & Technology Group Co., Ltd. ist ein führendes chinesisches Unternehmen der Gesundheitsindustrie, das die gesamte industrielle Wertschöpfungskette einschließlich Forschung, Entwicklung, Herstellung, Vertrieb und Marketing abdeckt.

Thorsten Kuthe berät die Medisana AG bereits seit über 10 Jahren.

Berater Medisana AG
Heuking Kühn Lüer Wojtek:

Dr. Thorsten Kuthe (Federführung),
Meike Dresler-Lenz,
Christopher Görtz (alle Kapitalmarktrecht), alle Köln
Dr. Götz G. Karrer, Düsseldorf

Ansprechpartner

Weitere Meldungen, die Sie interessieren könnten

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK