17.05.2016

Heuking Kühn Lüer Wojtek berät AXA Investment Managers beim Kauf einer geplanten Wohnanlage in Erfurt




Ein Team um Dr. Peter Zimmermann, Partner bei Heuking Kühn Lüer Wojtek am Standort Düsseldorf, hat AXA Investment Managers beim Kauf einer geplanten Wohnanlage in Erfurt für 30 Millionen Euro umfassend rechtlich beraten.  

In der Anlage, die von einem lokalen Entwickler errichtet wird, sind 137 Wohnungen in acht Gebäuden geplant. Die Mietfläche beträgt mehr als 11.500 qm. Baubeginn ist voraussichtlich im 2. Quartal 2016, die Fertigstellung ist Ende 2018 vorgesehen. AXA wird die Immobilie in einen an professionelle Investoren gerichteten deutschen Wohnimmobilienfonds einbringen.

Zuletzt begleitete das Team um Zimmermann den langjährigen Mandanten AXA bei dem Verkauf des „Phönix Centers“ in Fürth.

Berater AXA Investment Managers
Heuking Kühn Lüer Wojtek:

Dr. Peter Zimmermann (Vertragsverhandlungen Immobilien und Federführung),
Martina Schaffer,
Kathrin T. Paulet (beide Immobilien Due Diligence und Vertragsmanagement),
Dr. Marc P. Scheunemann (steuerrechtliche Strukturierung und Due Diligence), alle Düsseldorf

Ansprechpartner

Weitere Meldungen, die Sie interessieren könnten

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK