Wirtschaftskanzlei Heuking Kühn Lüer Wojtek | Rechtsanwälte, Steuerberater und Notare
23.06.2016

Deutscher Studenten Wohn Bond platziert mit Heuking Kühn Lüer Wojtek zweite Anleihe von 63,5 Millionen Euro




Ein Team um Dr. Peter Zimmermann und Dr. Thorsten Kuthe, beide Partner der wirtschaftsberatenden Sozietät Heuking Kühn Lüer Wojtek, hat die Deutsche Real Estate Funds (DREF) bei der Begebung einer Anleihe von 63,5 Millionen Euro rechtlich beraten. Mit dem Erlös will DREF fünf Studentenwohnheime erwerben und renovieren. Die Gebäude mit 1.100 Einheiten stehen in Berlin, Halle, Ludwigsburg, Siegen und Stuttgart.

Die Anleihe hat eine Laufzeit von sieben Jahren, die jährliche Verzinsung beträgt 4,5 Prozent. Das Papier ist mit erstrangigen Buchgrundschulden besichert und wurde von großen deutschen institutionellen Investoren gezeichnet. Um die Zeichnung von DREF-Anleihen unkomplizierter zu machen, hat das Unternehmen eine Emissionsplattform gegründet. Verwaltet wird diese von Hauck & Aufhäuser Alternative Investment Services, einer Tochter der Frankfurter Privatbank Hauck & Aufhäuser. Die Plattform soll eine bedürfnisgerechte Strukturierung sowie eine schnelle Umsetzung von Anleiheemissionen ermöglichen.

DREF ist einer der großen privaten Eigentümer und Betreiber von studentischem Wohnraum in Deutschland. Bis Jahresende will das Unternehmen das Portfolio von 4.000 auf mehr als 6.000 Einheiten aufstocken. Weitere 1.500 Einheiten hat sich das Immobilienunternehmen bereits gesichert. Die Emittentin ist Teil einer Unternehmensgruppe mit Sitz in Luxemburg und eine hundertprozentige Tochter der Deutsche Real Estate Funds S.A.

Das Team um Dr. Thorsten Kuthe und Dr. Peter Zimmermann hatte Deutscher Studenten Wohn Bond bereits bei der Begebung der ersten Anleihe im Juni 2015 sowie bei deren Aufstockung im November 2015 beraten.

Berater Deutscher Studenten Wohn Bond I S.A.
Heuking Kühn Lüer Wojtek:

Dr. Thorsten Kuthe (Federführung Kapitalmarktrecht),
Christopher Görtz,
Dr. Sebastian Stindt (alle Kapitalmarktrecht), alle Köln
Dr. Peter Zimmermann (Federführung Immobilienrecht),
Kathrin T. Paulet (Immobilienrecht), beide Düsseldorf
Dr. Christoph F. Wetzler,
Dr. Till Naruisch, LL.M. (beide Finanzierungsrecht),
Klaus Weinand-Härer (Steuerrecht), alle Frankfurt

Ansprechpartner

Weitere Meldungen, die Sie interessieren könnten

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK