02.09.2016

Heuking Kühn Lüer Wojtek berät Sodecia beim Erwerb des Automobilzulieferers Kemmerich




Ein standortübergreifendes Team um Dr. Peter Ladwig, Dr. Hermann Ali Hinderer und Prof. Dr. Georg Streit hat Sodecia beim Erwerb des Automobilzulieferers Kemmerich umfassend rechtlich begleitet. Der Mitgesellschafter und Geschäftsführer der Kemmerich Gruppe, Herr Josef Kemmerich, wurde von Dr. Rainer Eckert sowie Dr. Eike Edo Happe vertreten.

Kemmerich ist spezialisiert auf die Konzeption, Konstruktion und Produktion hochwertiger Stanz-, Zieh- und Biegeteile aus unterschiedlichen Materialien. Kemmerich beschäftigt weltweit rund 1.000 Mitarbeiter an fünf Standorten.

Sodecia hat die Assets des insolventen Geschäftsbetriebs sowie die Anteile an den nicht insolventen Tochtergesellschaften der Kemmerich in Spanien, Tschechien und den USA erworben. Der Erwerb erfolgte von Insolvenzverwalter Dr. Jan-Philipp Hoos.

Die Beratung durch Heuking Kühn Lüer Wojtek umfasste auch die rechtliche Due Diligence (einschließlich privates Grundstücksrecht, öffentliches Recht, Arbeitsrecht, IP-Recht) sowie die kartellrechtliche Prüfung und Anmeldung. 

Sodecia konnte sich in einem Bieterverfahren unter hohem Zeitdruck durchsetzen.

Mit dem strategisch bedeutsamen Erwerb des Automobilzulieferers Kemmerich verstärkt Sodecia ihre Präsenz in Europa und den USA sowie ihre Wettbewerbsposition und Technologien in allen Kernmärkten.

Sodecia ist ein im Jahr 1980 gegründeter portugiesischer Automobilzulieferer mit Technologie-Zentren in Porto, Hannover und Detroit. Sodecia arbeitet weltweit als Full-Service-Anbieter für Strukturteile und Getriebe für die Automobilindustrie. Zudem ist Sodecia im Bereich Produktforschung und -entwicklung aktiv.

Berater Sodecia
Heuking Kühn Lüer Wojtek:

Dr. Peter Ladwig,
Dr. Hermann Ali Hinderer, LL.M. (USD) (beide Federführung),
Sonja Bayer, M.A.,
Dr. Alexander Schott,
Lena Ziegler (alle Corporate/M&A), alle Stuttgart
Dr. Rainer Velte,
Beatrice Stange, LL.M.,
Michael Vetter, LL.M. (Univ. of Miami) (beide Kartellrecht), beide Düsseldorf
Prof. Dr. Georg Streit (Federführung Restrukturierung),
Dr. Stephan Degen,
Dr. Fabian Bürk, LL.M.,
Kai Uwe Büchler (alle Restrukturierung), alle München
Frank Hollstein (Einkauf-/Kundenverträge),
Bernd Weller, beide Frankfurt
Dr. Thorsten Leisbrock, Köln
Johanna Bessing (alle Arbeitsrecht), Frankfurt
Dr. Anton Horn,
Sönke Scheltz, beide Düsseldorf
Dr. Ubbo Aßmus (alle IP/IT), Frankfurt
Markus Beyer, (Corporate/M&A), Frankfurt
Dr. Nicole Armingeon, (Öffentliches Recht)
Karen Ishola (Immobilien&Bau), beide Stuttgart
Michael Neises,
Tobias Riemenschneider (beide Finanzierung), beide Frankfurt

Ansprechpartner

Weitere Meldungen, die Sie interessieren könnten

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK