Wirtschaftskanzlei Heuking Kühn Lüer Wojtek | Rechtsanwälte, Steuerberater und Notare
20.01.2017

Sygnis übernimmt mit Heuking Kühn Lüer Wojtek C.B.S. Scientific




Ein Team von Heuking Kühn Lüer Wojtek um den Partner Dr. Thorsten Kuthe hat die Sygnis AG bei dem Erwerb der C.B.S. Scientific Company Inc. in San Diego beraten. Von der Übernahme erhofft sich Sygnis Vertriebssynergien sowie ein großes Potenzial für Umsatzwachstum. Durch die Zusammenlegung des Expedeon-Standortes in San Diego mit C.B.S. Scientific werden zusätzliche Kosteneinsparungen möglich.
 
C.B.S. Scientific Company Inc. ist ein Anbieter für Life Sciences-Instrumente. Der Sitz des Unternehmens befindet sich in San Diego, USA. Der geschätzte Umsatz im Jahr 2016 liegt bei über 1,5 Millionen Dollar.
 
Die Sygnis AG, mit Sitz in Deutschland, hat sich auf die Entwicklung und Vermarktung innovativer Produkte für den Life-Science-Bereich mit besonderem Schwerpunkt in den Bereichen Genetik und Proteomik, DNA-Amplifikation und Sequenzierung spezialisiert. Das Unternehmen ist im Prime Standard der Deutschen Börse gelistet.
 
Das Team um Dr. Thorsten Kuthe berät Sygnis regelmäßig, zuletzt bei dem Erwerb von Expedeon.
 
Berater Sygnis AG
Heuking Kühn Lüer Wojtek:

Dr. Thorsten Kuthe (Federführung),
Meike Dresler-Lenz
Christopher Görtz (alle Gesellschaftsrecht/M&A), Köln

Ansprechpartner

Weitere Meldungen, die Sie interessieren könnten

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK