Wirtschaftskanzlei Heuking Kühn Lüer Wojtek | Rechtsanwälte, Steuerberater und Notare
20.02.2017

Wirtschaftswoche 2017: Heuking Kühn Lüer Wojtek ist eine der Top-Kanzleien im Arbeitsrecht




Die Wirtschaftswoche hat Heuking Kühn Lüer Wojtek als eine der Top-Kanzleien im Arbeitsrecht und den Frankfurter Partner Bernd Weller individuell als Top-Arbeitsrechtler ausgezeichnet.

Das Wirtschaftswoche-Ranking der Topkanzleien hilft Unternehmen, den richtigen Berater für Ihre Belange zu finden. Durchgeführt hat das Ranking das Handelsblatt Research Institute (HRI). Dabei wurden zunächst vom HRI über 500 Arbeitsrechtsexperten eruiert und diese dann um eine Bewertung der übrigen benannten Experten aus dem Bereich Arbeitsrecht gebeten (Selbstbenennungen waren natürlich ausgeschlossen). Die so gefundene Auswahl wurde nochmals von einer Jury mit führenden Vertretern von Unternehmen (von ThyssenKrupp und Merck), Verbänden (BVAU) und der Wissenschaft (Chefredakteur der NZA) überprüft. Die Jury legte dann die endgültige Liste der Topkanzleien und individuellen Experten fest; insgesamt wurden 27 Kanzleien und 45 Experten von der Wirtschaftswoche ausgezeichnet.

Die Kanzlei ist mit etwa 350 Rechtsanwälten, Steuerberatern und Notaren an acht Standorten in Deutschland und Büros in Brüssel und Zürich eine der großen wirtschaftsberatenden deutschen Sozietäten. Die Praxisgruppe Arbeitsrecht besteht aus einem Team von mehr als 30 arbeitsrechtlich spezialisierten Rechtsanwälten und Fachanwälten für Arbeitsrecht. Diese beraten umfassend individual- und kollektivarbeitsrechtlich bei anspruchsvollen Restrukturierungen und Transaktionen. Zu der Expertise gehört auch die strategische Dauerberatung von nationalen und internationalen Unternehmen und die außergerichtliche und gerichtliche Beratung und Vertretung in komplexen Einzelfällen (auch Vorstände und Geschäftsführer).

Bernd Weller berät umfassend in allen arbeitsrechtlichen Fragestellungen, wobei der deutliche Schwerpunkt seiner Tätigkeit auf kollektiven, insbesondere betriebsverfassungsrechtlichen Fragestellungen liegt. Er ist seit 2006 Fachanwalt für Arbeitsrecht, veröffentlicht regelmäßig Beiträge in Fachmagazinen und ist seit Jahren ein gefragter Referent, namentlich für betriebsverfassungsrechtliche Themen. Bernd Weller wird seit Jahren, etwa vom JUVE-Handbuch für Wirtschaftskanzleien, Chambers Europe, Legal500 und Who is Who, als Arbeitsrechtsexperte empfohlen.

Ansprechpartner

Weitere Meldungen, die Sie interessieren könnten

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK