Wirtschaftskanzlei Heuking Kühn Lüer Wojtek | Rechtsanwälte, Steuerberater und Notare
20.07.2017

Heuking Kühn Lüer Wojtek berät GoDaddy Inc. beim Verkauf der PlusServer-Gruppe




Die wirtschaftsberatende Sozietät Heuking Kühn Lüer Wojtek hat mit einem Team um Dr. Pär Johansson GoDaddy Inc. bei dem Verkauf der PlusServer-Gruppe mit dem Sitz in Köln beraten. Die PlusServer-Gruppe ist im Bereich webhosting tätig und bietet Geschäftskunden individuelle Managed-Hosting-Lösungen und hybride Cloud Lösungen. GoDaddy Inc. hatte die PlusServer-Gruppe im Jahr 2017 im Zusammenhang mit dem Erwerb der Host Europe-Gruppe erworben.

GoDaddy ist eine börsennotierte amerikanische Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Scottsdale, USA. GoDaddy ist der weltweit größte Domainnamenregistrar und Cloud Platform für kleine, unabhängige Unternehmen mit über 6.000 Mitarbeitern weltweit. GoDaddy fokussiert sich dabei auf das Mass Hosting Geschäft mit Privatkunden und kleinen, unabhängigen Unternehmen. Der Verkauf der PlusServer-Gruppe erfolgte im Hinblick auf die Konzentration auf das Kerngeschäft von GoDaddy.

Das M&A-Team um Partner Dr. Pär Johansson berät regelmäßig bei Transaktionen und ist dabei sowohl für Finanzinvestoren als auch für strategische Investoren tätig.

Berater GoDaddy Inc.
Heuking Kühn Lüer Wojtek:

Dr. Pär Johansson,
Tim Remmel, LL.M. (beide Federführung),
Dr. Philipp Jansen,
Dr. Christoph Schork, LL.M. (alle M&A),
Dr. Verena Hoene, LL.M.,
Sophia Gantenbrink (beide IP-Recht),
Dr. Sascha Schewiola (Arbeitsrecht),
Dr. Lutz Keppeler (IT-Recht), alle Köln
Fabian G. Gaffron (Steuerrecht),
Dr. Frederik Wiemer (Kartellrecht), beide Hamburg

Ansprechpartner

Weitere Meldungen, die Sie interessieren könnten

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK