25.07.2017

India Business Law Journal: Heuking Kühn Lüer Wojtek bleibt führende Kanzlei im Indien-Geschäft




Heuking Kühn Lüer Wojtek ist auch 2017 wieder eine „Top international law firm for India-related work“. Das India Business Law Journal, das jährlich Kanzleien für ihr Indien-Geschäft auszeichnet, kürte die Kanzlei zum fünften Mal in Folge. Basis der Auszeichnung ist eine Analyse von mehr als 600 Kanzleien weltweit, die das indische Rechtsmagazin auf ihre indien-bezogenen Tätigkeiten untersucht hat.

Mit einem Wirtschaftswachstum von 7,1 Prozent im Haushaltsjahr 2016/2017 gehört Indien weiterhin zu den am stärksten expandierenden Volkswirtschaften der Welt. Das Volumen ausländischer Direktinvestitionen ist in den letzten Jahren stark gestiegen mit einer Rekordhöhe von 40 Mrd. USD zwischen April 2015 und März 2016. Erst vor wenigen Tagen hat Indien im Rahmen einer Steuerreform die landesweit einheitliche Umsatzsteuer „Goods and Services Tax“ eingeführt. Sie ist ein wichtiger Meilenstein zur Schaffung eines indienweiten Binnenmarkts und wird die indische Wirtschaft weiter stärken.

Fokus der India Practice von Heuking Kühn Lüer Wojtek ist die individuelle Beratung im Zusammenhang mit Inbound- und Outbound-Investitionen. Die Kanzlei arbeitet eng mit indischen Rechtsanwaltskanzleien zusammen, um deutschen Mandanten bei ihrem Markteintritt in Indien eine bestmögliche Beratung zu bieten. Indische Mandanten begleitet die India Practice bei sämtlichen Aktivitäten in Deutschland und Europa. „Unsere Beratung umfasst die rechtliche sowie steuerliche Strukturierung von Transaktionen und direkten Investitionen“, so Dr. Martin Imhof, Partner der Kanzlei und Leiter des India Desk. „Zudem unterstützen wir unsere Mandanten bei Fragen zum Markteintritt und dem täglichen Geschäft in Deutschland.“

Ansprechpartner

Weitere Meldungen, die Sie interessieren könnten

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK