19.10.2017

Walser Privatbank verkauft Tochtergesellschaft Raiffeisen Privatbank Liechtenstein mit Unterstützung durch Heuking Kühn Lüer Wojtek




Die Düsseldorfer Rechtsanwälte Dr. Hans Gummert und Dr. Florian Brombach haben die Walser Privatbank AG bei der Veräußerung ihrer Tochtergesellschaft Raiffeisen Privatbank Liechtenstein AG begleitet. Käufer ist die Mason Strategic Investment Company Limited, eine Tochtergesellschaft der in Hongkong börsennotierten Mason Group Holdings Limited. Bei der grenzüberschreitenden und komplexen Transaktion haben die beiden Anwälte von Heuking Kühn Lüer Wojtek die Walser Privatbank umfassend rechtlich beraten.

Durch die Übernahme der Raiffeisen Privatbank Liechtenstein möchte die Mason Group ihren Kunden und Vermögensverwaltern eine Anlaufstelle mitten in Europa bieten. Zugleich profitiert das Unternehmen von den Besonderheiten des Bankplatzes Liechtenstein – seiner politischen und wirtschaftlichen Stabilität, seiner Zugehörigkeit zum Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) sowie von einem starken Schweizer Franken. Mit dem Verkauf ihrer Tochterbank kann sich die Walser Privatbank in Zukunft noch stärker auf ihre eigenen Kunden und Zielmärkte konzentrieren. Für die Raiffeisen Privatbank Liechtenstein ergeben sich durch die Transaktion weitere Wachstumsperspektiven im asiatischen Raum.

Die österreichische Walser Privatbank AG ist auf vermögende Privatpersonen und Unternehmer mit einem Anlagevermögen von mehr als 300.000 Euro spezialisiert. Das private Bankinstitut beschäftigt an den Standorten in Österreich, Liechtenstein und Deutschland rund 190 Mitarbeiter.

Die Mason Group Holdings Limited mit Sitz in Hongkong ist auf gehobenen Finanz- und Gesundheitsdienstleistungen spezialisiert. Über ihre Tochtergesellschaften bietet das börsennotierte Unternehmen unter anderem Leveraged- und Acquisitions-Finanzierungen sowie Hypotheken- und Research-Lösungen an.

Berater Walser Privatbank AG
Heuking Kühn Lüer Wojtek:

Dr. Hans Gummert,
Dr. Florian Brombach, LL.M. (beide Gesellschaftsrecht/M&A), beide Düsseldorf

Ansprechpartner

Weitere Meldungen, die Sie interessieren könnten

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK