Wirtschaftskanzlei Heuking Kühn Lüer Wojtek | Rechtsanwälte, Steuerberater und Notare
11.04.2018

Heuking-Mandant Zattoo läutet neues TV-Zeitalter in Deutschland ein mit einem kompletten cloud-basierten IPTV-Service




1&1 Telecommunication SE, Tochter der zur United Internet Gruppe gehörenden Drillisch AG, bietet ihren rund 12 Mio. DSL- und Mobilfunkkunden ein bislang einzigartiges Medienbouquet an: 90 TV-Sender, 40 davon in HD-Qualität, dazu ausländische TV-Angebote, Pay-TV-Pakete für Sport, Musik, Filme und Dokumentationen können von den Kunden auf bis zu drei Geräten genutzt werden.

Technisch ermöglicht und gemanagt wird dies durch die Zattoo Europa AG, wie die Kooperationspartner jüngst am 9. April 2018 bekannt gaben. Ein Team um den Düsseldorfer Partner Michael Schmittmann hat Zattoo bei dem Launch des IPTV-Services bei urheber- und vertragsrechtlichen Fragen umfassend beraten.

Zattoo bietet komplett gehostete IPTV, OTT, TV Everywhere und Hybrid TV Services für Netzbetreiber und Medienunternehmen als sogenanntes „White Label-Produkt“ an. Das 1&1-Projekt für alle relevanten Endgeräte – von Set-Top-Boxen über Streaming Devices wie Apple TV oder Amazon Fire TV bis hin zu mobilen Plattformen wie iOS, Android oder Windows 10 stellt einen Meilenstein auf dem Markt der B2B TV Solutions dar. Der unter dem Namen „1&1 Digital TV“ gestartete, komplett cloud-basierte IPTV-Service bleibt aber bei reiner Übertragungsleistung nicht stehen, sondern hält zudem Funktionen vor wie nPVR (individuelle Speicherung), 7-Tage-catch-up, Timeshift, Live Pause und Video-on-Demand. In monatelanger Verhandlung und Vorbereitung des Launches schuf Zattoo gemeinsam mit Heuking Kühn Lüer Wojtek und dem Vertragspartner 1&1 den rechtlichen Rahmen für das Projekt.

Das Team um Michael Schmittmann, Handelsblatt-Anwalt des Jahres 2017 für Media Law (Vertrags- und Urheberrecht), berät Zattoo bereits seit mehreren Jahren.

Berater Zattoo International GmbH
Heuking Kühn Lüer Wojtek:

Michael Schmittmann (Vertrags- und Urheberrecht, Federführung),
Astrid Luedtke (Datenschutz),
Beatrice Stange, LL.M. (Wettbewerbsrecht),
Marcel Maybaum (Vertragsrecht), alle Düsseldorf

Ansprechpartner

Weitere Meldungen, die Sie interessieren könnten

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK