Wirtschaftskanzlei Heuking Kühn Lüer Wojtek | Rechtsanwälte, Steuerberater und Notare
15.05.2018

Insuralex verstärkt Netzwerk mit den Versicherungsrechtlern von Heuking Kühn Lüer Wojtek




Die Kanzlei Heuking Kühn Lüer Wojtek und mit ihr die Experten aus dem Bereich Versicherungsrecht/Rückversicherungsrecht werden zum 15. Mai 2018 als Mitglieder in das internationale Netzwerk Insuralex aufgenommen. Alle Mitglieder von Insuralex gelten als führend in dem Bereich Versicherungsrecht und Rückversicherungsrecht in ihrem jeweiligen Land. Die Mitgliedschaft bei Insuralex ermöglicht es den Versicherungsrechtlern von Heuking Kühn Lüer Wojtek, intensiv mit Kanzleien anderer Nationen zusammenzuarbeiten und somit den Service für ihre Mandanten weiter zu verbessern.

Insuralex ist ein weltweites Netzwerk unabhängiger Rechtsanwälte aus dem Bereich Versicherungsrecht und Rückversicherungsrecht. Mehr als 50 unabhängige Kanzleien aus Europa, Nordamerika, Lateinamerika, Asien, Australien und dem Nahen Osten gehören dem Netzwerk an. Die Kanzleien arbeiten grenzüberschreitend sowie über verschiedene Praxisbereiche hinweg zusammen und können so Versicherern sowie Versicherten aus fast allen Branchen im Schadensfalle, aber auch bei der Gestaltung internationaler Versicherungsprogramme punktgenau helfen. Insuralex wurde von Chambers Global als „Leading Law Firm Network“ ausgezeichnet.

„Viele unserer Mandanten sind national, aber eben auch grenzüberschreitend aktiv. Dabei auftretende Risiken und Schadensfälle haben damit häufig internationalen Bezug. Wir freuen uns deshalb ganz besonders, als einzige deutsche Kanzlei als Mitglied in diese weltweit sehr renommierte Vereinigung aufgenommen worden zu sein, weil wir gemeinsam mit den uns vielfach auch persönlich bekannten Kollegen von Insuralex unseren Mandanten auch in schwierigen Fällen mit internationalem Bezug passgenaue Lösungen aus einer Hand anbieten können,“ sagt Dr. Michael Lauterbach, Partner von Heuking Kühn Lüer Wojtek und Ansprechpartner der Praxisgruppe Versicherungsrecht.

Ansprechpartner

Weitere Meldungen, die Sie interessieren könnten

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK