27.07.2018

Wirtschaftswoche: Heuking Kühn Lüer Wojtek gehört wiederholt zu den Top-Kanzleien im Bereich Mergers & Acquisitions




Die Wirtschaftswoche hat Heuking Kühn Lüer Wojtek erneut als „Top Kanzlei 2018“ im Bereich Mergers & Acquisitions gekürt. Bereits 2016 hatte die Jury der Wirtschaftswoche die Experten aus dem Bereich Mergers & Acquisitions unter die Besten gewählt.

„Die wiederholte Auszeichnung der Wirtschaftswoche bestätigt uns in unserer Arbeit. Lösungsorientierung und eine enge Kommunikation mit dem Mandanten haben für uns höchste Priorität – auch in Zukunft möchten wir unseren Mandanten einen hohen Mehrwert durch unsere Beratung bieten“, so Dr. Stefan Duhnkrack, Leiter der Praxisgruppe Gesellschaftsrecht/M&A.

Die Praxisgruppe Gesellschaftsrecht/M&A berät neben dem gesellschaftsrechtlichen Tagesgeschäft (insbesondere bei Umwandlungen und Restrukturierungen und im Kapitalmarktrecht) vor allem in den klassischen Bereichen Private M&A und Public M&A. Wesentliche Kernkompetenzen hat sie auch im Bereich Private Equity, bei Immobilientransaktionen und im Bereich Corporate Litigation und Arbitration. Die Branchenschwerpunkte liegen in der Beratung mittelständischer und großer Unternehmen in Industrie (insbesondere Automotive, Mechanical Engineering, Energie), Dienstleistungen (insbesondere Health Care, IT, Touristik und Transport, Immobilien und Versicherungen, Medien) sowie im Handel (Retail und internationaler Handel), verbunden damit bieten wir auch high-class Steuer- und Finanzierungs-Beratung an.

Für die Rangliste Wirtschaftswoche-Top-Kanzleien 2018 hat das Handelsblatt Research Institute über 2.700 M&A-Rechtsexperten aus 110 Kanzleien befragt. 287 Anwälte beteiligten sich und nannten die renommiertesten Anwälte und Kanzleien. Daraus entstand eine Liste, die eine fünfköpfige Jury bewertete. 

Ansprechpartner

Weitere Meldungen, die Sie interessieren könnten

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK