14.08.2018

Heuking Kühn Lüer Wojtek und Herbst Kinsky beraten Russmedia im Zuge des Einstiegs bei PaulCamper




Herbst Kinsky und Heuking Kühn Lüer Wojtek haben die Russmedia International AG beim Einstieg bei der PaulCamper GmbH rechtlich beraten. Im Rahmen der Finanzierungsrunde investierte Russmedia International AG als Lead Investor insgesamt rund EUR 3,7 Mio.

Russmedia International AG ist ein international agierendes Beteiligungsunternehmen, das in digitale Marktplätze und Aggregatoren sowie SaaS-Lösungen in Europa investiert und sowohl als Finanzinvestor als auch strategischer Investor auftritt. Russmedia International AG verwaltet das digitale Portfolio der Russmedia Group.

PaulCamper ist die erste Plattform für privates Campersharing in Deutschland. Seit der Gründung im Jahr 2013 zählt PaulCamper über 3.000 Vermieter und über 230.000 gebuchte Übernachtungen. Mittlerweile ist PaulCamper in Deutschland das größte private Sharing-Portal für Wohnwagen-Vermieter und -Mieter, welches nun auch in Österreich verfügbar ist.

Das Transaktionsteam wurde bei Herbst Kinsky von Florian Steinhart mit Unterstützung von Carl Walderdorff und bei Heuking Kühn Lüer Wojtek von Alexander Weber geleitet.

Berater Russmedia:

Herbst Kinsky, Wien

Heuking Kühn Lüer Wojtek
Alexander Weber, LL.M. (Federführung),
Dr. Mathias Schröder, LL.M. (beide Venture Capital)
Fabian Becker, LL.M.,
Christian Schild, LL.M. (beide Gesellschaftsrecht / M&A),
Dr. Stephan Degen (Steuerrecht)
Dr. Markus Rabe, LL.M. (Versicherungsrecht), alle München
Dr. Dirk Stolz (IP / IT), Köln
Astrid Wellhöner, LL.M. Eur.,
Stephanie Wurm (beide Arbeitsrecht),
Dr. Fabian Bürk, LL.M. (Restrukturierung), alle München

Ansprechpartner

Weitere Meldungen, die Sie interessieren könnten

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK