05.03.2019

Domicil erwirbt Wohnanlage im Münchener Stadtteil Johanneskirchen




Ein Team um Dr. Peter Vocke, Partner bei Heuking Kühn Lüer Wojtek, hat die Domicil Real Estate Group bei dem Kauf eines Wohngebäudes im Stadtteil Johanneskirchen in München im Wege eines Share-Deals beraten. Das Gebäude fließt in den eigenen Bestand des Asset- und Portfolio-Managers. Verkäufer der Wohnanlage ist ein Family Office. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. 

Das 1990 erbaute Objekt umfasst 4.250 Quadratmeter mit 60 Wohneinheiten sowie einer Tiefgarage mit 60 Pkw-Stellplätzen. Derzeit ist das Wohngebäude voll vermietet. Das Wohngebiet Johanneskirchen befindet sich in der Nähe zu Unterföhring und den dort ansässigen Medienkonzernen ProSiebenSat.1, Sky und Kirchmedia. Der Stadtkern und der Englische Garten lassen sich mit der S-Bahn schnell erreichen. 

Das Team um Vocke berät Domicil regelmäßig bei Transaktionen. 

Berater Domicil Real Estate Group
Heuking Kühn Lüer Wojtek:

Dr. Peter Vocke (Immobilienrecht, Federführung),
Christoph Nöhles, LL.M., 
Fabian Schmitz,
Dorothee Kirsten Linnartz, LL.M. (alle Immobilienrecht), alle Düsseldorf
Dr. Christoph F. Wetzler (Gesellschaftsrecht), Frankfurt 
Fabian Gerstner, LL.M., 
Bettina Neheider (beide Öffentliches Recht), beide München

Ansprechpartner

Weitere Meldungen, die Sie interessieren könnten

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK