22.06.2020

Heuking berät bei Verkauf der PETCYCLE und der LOGICYCLE an die Genossenschaft Deutscher Brunnen




Ein Team um Dr. Rainer Herschlein, Partner bei Heuking Kühn Lüer Wojtek, hat die PETCYCLE E.A.G. GmbH & Co. KG beim Verkauf der PETCYCLE GmbH und der LOGICYCLE GmbH an die Genossenschaft Deutscher Brunnen e.G. (GDB) beraten. Durch die Transaktion werden Know-how und Kompetenz in Verpackungsfragen gebündelt und Synergien geschaffen. Die Mitarbeiter beider Gesellschaften werden unverändert weiter beschäftigt.

Die PETCYCLE GmbH betreibt geschlossene, nachhaltige Wertstoffkreisläufe für PET-Getränkeflaschen. Mit knapp 1,1 Mrd. Füllungen und einem Marktanteil von rund acht Prozent hat PETCYCLE eine wichtige Stellung im Markt für Mineralwasser und Erfrischungsgetränke. Die Flaschen von PETCYCLE sind zu 100 Prozent recyclingfähig. Gegründet wurde das Unternehmen 1999 von mehreren mittelständischen Getränkeherstellern. 

Die Genossenschaft Deutscher Brunnen e.G. ist Einkaufs- und Serviceorganisation der deutschen Mineralbrunnen und hat 180 Mitgliedsunternehmen. Im Jahr 2019 hatte die GDB ein Umsatzvolumen von rund 160 Millionen Euro. Neben dem Handelsgeschäft gehört die Steuerung der Mehrwegpools der deutschen Mineralbrunnen zu ihren Aufgaben. Aktuell ist etwa jede dritte Flasche im Mineralwassermarkt eine Mehrwegflasche der GDB.

Berater PETCYCLE 
Heuking Kühn Lüer Wojtek:

Dr. Rainer Herschlein, LL.M. (Fordham University) (Federführung, Gesellschaftsrecht/M&A), Stuttgart

Ansprechpartner

Weitere Meldungen, die Sie interessieren könnten

zurück zur Übersicht

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK