22.01.2021

Heuking ist „Top Kanzlei 2021“ in den Bereichen „privates Baurecht“ und „Immobilienrecht“ – drei Anwälte als „Top Anwalt 2021“ ausgezeichnet




Die Wirtschaftswoche hat die wirtschaftsberatende Kanzlei Heuking Kühn Lüer Wojtek in ihrer Ausgabe vom 22. Januar 2021 als „Top Kanzlei 2021“ in den Bereichen „privates Baurecht“ und „Immobilienrecht“ ausgezeichnet. In dem Heft werden zudem Stephan Freund im Rechtsgebiet „privates Baurecht“ sowie Dr. Peter Vocke und Dr. Peter Zimmermann im Rechtsgebiet „Immobilienrecht“ als „TOP Anwalt 2021“ hervorgehoben.

Für die Auszeichnung befragte das Handelsblatt Research Institute mehr als 1960 Juristen in 160 Sozietäten. Die ausgewählten Anwälte wurden gebeten, daraus die renommiertesten Kollegen zu benennen. Die entstandene Liste wurde von einer Expertenjury bewertet. Das Ergebnis ist eine Liste mit 27 bzw. 40 führenden Kanzleien und jeweils 45 und 55 besonders empfohlenen Anwälten für privates Baurecht bzw. Immobilienrecht.

Die Mitglieder der Heuking Praxisgruppe „Immobilien & Bau“ verfügen über langjährige Expertise in allen Bereichen des Immobilien- und Baurechts sowie des immobiliennahen öffentlichen Rechts. Zu den Beratungsschwerpunkten der Praxisgruppe zählen Transaktionsberatung, Projektentwicklung, Immobilienfinanzierung einschließlich steuerlicher Fragen, Beratung und Vertragsgestaltung im Facility-Management einschließlich komplexer Outsourcing-Strukturen.

Ansprechpartner

Weitere Meldungen, die Sie interessieren könnten

zurück zur Übersicht

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK