09.03.2021

Heuking berät InfraRed Capital Partners bei einer Mehrheitsbeteiligung in die Deutsche GigaNetz GmbH




Ein Heuking-Team um Markus Lennartz und Klaus Weinand-Härer hat InfraRed Capital Partners bei einer Mehrheitsbeteiligung an der Deutschen GigaNetz GmbH sowohl rechtlich als auch steuerlich beraten. Mit der Partnerschaft von InfraRed mit der Deutschen GigaNetz GmbH wird die Möglichkeit geschaffen, die nächste Generation hochwertiger Glasfaserinfrastruktur in Deutschland aufzubauen.

Die Deutsche GigaNetz GmbH beabsichtigt den Ausbau und Betrieb von Glasfaser-Breitbandinfrastruktur in ausgewählten und derzeit unterversorgten Regionen in Deutschland, um mehr als einer Million Privat-, Firmen-, öffentlichen Kunden im ganzen Land bessere Fibre to the Home ("FttH")-Dienste anbieten zu können. Das Unternehmen beabsichtigt, bis zu 3 Milliarden Euro in hochwertige Glasfasernetze zu investieren, und will im Sommer 2021 mit dem Bau von Glasfaserinfrastruktur in den ersten Zielregionen (Hessen und Baden-Württemberg) beginnen.

InfraRed Capital Partners ist ein globaler Investmentmanager mit Fokus auf Infrastruktur und Immobilien. Das Unternehmen ist weltweit von Büros in Sydney, London, Hongkong, New York, Seoul und Mexiko-Stadt aus tätig. Mit rund 200 Mitarbeitern verwaltet das Unternehmen 12 Mrd. US-Dollar Eigenkapital in mehreren privaten und börsennotierten Fonds, hauptsächlich für institutionelle Investoren in aller Welt.

Die Deutsche GigaNetz GmbH baut und betreibt Glasfasernetze in Deutschland, die einen Breitbandzu-gang in unterversorgten Gebieten ermöglichen.

Berater InfraRed Capital Partners
Heuking Kühn Lüer Wojtek:

Markus Lennartz (Gesellschaftsrecht und Telekommunikationsrecht),
Klaus Weinand-Härer (Steuern) (beide Federführung),
Dr. Christoph F. Wetzler (Gesellschaftsrecht),
Bernd Weller (Arbeitsrecht),
Antonia Allmendinger, LL.M. (Gesellschaftsrecht)
Adam Brockmann (Steuern), alle Frankfurt

Ansprechpartner

Weitere Meldungen, die Sie interessieren könnten

zurück zur Übersicht

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK