06.08.2021

WirtschaftsWoche: Heuking ist Top-Kanzlei im Datenschutzrecht




Die WirtschaftsWoche hat in ihrer aktuellen Ausgabe die wirtschaftsberatende Kanzlei Heuking Kühn Lüer Wojtek als eine der Top-Kanzleien im Bereich Datenschutzrecht ausgezeichnet. Top-Anwältin im Datenschutzrecht ist die Stuttgarter Salaried Partnerin Antje Münch.

Für die Bestenliste bestehend aus Kanzleien und Rechtsanwälten hat das Handelsblatt Research Institute (HRI) über 1070 Juristen aus 152 Kanzleien nach ihren renommiertesten Kollegen im IT-Recht und Datenschutzrecht gefragt. Nach Bewertung der Jury setzten sich für das IT-Recht 24 Kanzleien mit
33 Anwälten und für das Datenschutzrecht 29 Kanzleien mit 35 Anwälten durch.

20 Anwältinnen und Anwälte sind bei Heuking schwerpunktmäßig im Datenschutzrecht tätig und unterstützen Mandanten im Bereich des Arbeitnehmerdatenschutzes, bei datenschutzrechtlichen Risiken, bei großen Outsourcing Projekten und bei branchenspezifischen Datenschutzrisiken. Die Praxisgruppe IP, Media & Technology besteht aus 51 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten, die unter anderem in den Bereichen Gewerblicher Rechtsschutz, Medien und Technologie beraten. Die Experten unterstützen ihre Mandanten im operativen Geschäft, vertreten sie vor Gerichten und Behörden oder begleiten sie bei ihren Aktivitäten, gleich ob weltweite Vertriebsexpansion oder Messeauftritte, Lizenzgeschäft oder grenzüberschreitende Dienstleistungen.

Ansprechpartner

Weitere Meldungen, die Sie interessieren könnten

zurück zur Übersicht

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK