Veranstaltung

Immobilien Due Diligence

Strategische und taktische Erwerbsprüfung

Von den ersten Schritten einer Immobilientransaktion bis zum abschließenden Notartermin, in dem der Kaufvertrag unterzeichnet wird, liegt oft ein langer Weg. Diesen gilt es sorgfältig zu strukturieren und taktisch klug zu gestalten. Heutzutage ist es gängige Praxis, eine Erwerbsprüfung (sog. Due Diligence) zu machen. Diese wird vom Verkäufer vorbereitet, und der potenzielle Käufer bewertet darin die Chancen und Risiken des Vorhabens. Das Ergebnis der Prüfung kann einerseits den Wert der Immobilie und die Kaufentscheidung legitimieren (was auch für Führungskräfte zur eigenen Haftungsvermeidung von Bedeutung ist). Andererseits müssen die in der Prüfung identifizierten Risiken angegangen und idealerweise vertraglich festgehalten werden.

Das Seminar vermittelt sowohl Verkäufern als auch Käufern wichtige rechtliche Rahmenbedingungen für die erfolgreiche Vorbereitung und Durchführung einer rechtlichen Due Diligence.

Ihre Referenten

Michael Pauli, LL.M.
Rechtsanwalt und Partner bei HEUKING

Mathis Dick, LL.M.
Rechtsanwalt und Salaried Partner bei HEUKING

Termin & Ort

Mittwoch, 15. Mai 2024, 9.30 - 17.00 Uhr

Steigenberger Parkhotel | Königsallee 1A | 40212 Düsseldorf

Anmeldung

Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie hier:

https://www.sugema.de/Seminardetails/immobilien-due-diligence-strategische-und-taktische-erwerbsprfung-10669.html

Termine

15.05.2024 | Düsseldorf
Strategische und taktische Erwerbsprüfung
Ihre Referenten

Termine

15.05.2024 | Düsseldorf
Strategische und taktische Erwerbsprüfung
Ihre Referenten

Ansprechpartner

Expertise

Sie benutzen aktuell einen veralteten und nicht mehr unterstützten Browser (Internet-Explorer). Um Ihnen die beste Benutzererfahrung zu gewährleisten und mögliche Probleme zu ersparen, empfehlen wir Ihnen einen moderneren Browser zu benutzen.